Juergen Weber

Juergen Weber studierte Geschichte, Philosophie und Politikwissenschaften, aber auch Journalismus in Wien, Berlin, und Boston. Derzeit arbeitet er an einer italienischen Universität und als freier Autor für verschiedene Literaturportale.

Generaloberst Friedrich Fromm
Der Rhein
101 Unorte in Frankfurt
Ruf mich bei deinem Namen
Alles, was wir geben mussten
Kurt Georg Kiesinger 1904-1988
Sommerlügen
Veronica
Kleinigkeiten
Hundert Tage
Kulturelle Unterschiede in der Europäischen Union
Hinter dem Bahnhof
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018