Ratgeber

Starthilfe und Beratung für FreiberuflerInnen

Was ist einE FreiberuflerIn? Das ist gar nicht so einfach zu beantworten. ÄrztInnen sind es oft, Anwältinnen und Anwälte, JournalistInnen und andere Selbstständige. Das Buch behandelt diese Frage in einem eigenen Kapitel und liefert auch einen Fragebogen, um herauszufinden, ob man selbst dazugehört. Es geht nicht nur auf die Situation in der Bundesrepublik Deutschland ein, sondern auch auf die rechtliche und steuerliche Stellung von FreiberuflerInnen in Österreich und der Schweiz, das jedoch eher am Rande. In erster Linie soll es ein Ratgeber für FreiberuflerInnen sein - von der Geschäftsidee und der Gründung über Expansion bis hin zu prekären Situationen, in denen aufstockendes Arbeitslosengeld beantragt werden kann. Es informiert dabei über die Möglichkeiten für FreiberuflerInnen, gibt Tipps und zeigt in Fallbeispielen, wie sich Optionen wie beispielsweise der Beitritt zur Künstlersozialkasse auswirken.

Praxisbuch für Freiberufler
Svenja Hofert

Praxisbuch für Freiberufler


Alles, was Sie wissen müssen, um erfolgreich zu sein
GABAL 2012
287 Seiten, gebunden
EAN 978-3869364353

Ab nach Australien

Wer einen Job, Studien- oder Praktikumsplatz in Australien sucht, sollte dieses Handbuch konsultieren. Es versammelt zahlreiche Tipps, Adressen und Bausteine, die die Umsetzung des Vorhabens vereinfachen werden.

Lesen

Zukunftsgerichtete Personalstrategien für Unternehmen

ThyssenKrupp hat 2006 Massnahmen gegen das kontinuierlich steigende Durchschnittsalter seiner Belegschaft eingeleitet. Das vorliegende Buch zeigt auf, wie demografiefeste Personalarbeit in der Praxis aussehen kann und beleuchtet kritisch die Ergebnisse, die bei ThyssenKrupp erzielt wurden.

Lesen

Lebensschnipsel Anfang Dreißig

Ein Lebensratgeber in der Dauerschleife: Das immer gleiche Geschreibsel, doch beruflich auf seine Talente und Begabungen zu setzen, statt sich mit "Solltes" zu quälen.

Lesen

Leben, studieren und arbeiten in der Schweiz

Alles, was man über die Schweiz wissen sollte: Michael Kühntopfs Buch ist all jenen, die in die Schweiz ziehen möchten, wärmstens zu empfehlen.

Lesen

Inspirationsquellen lauern überall

30 kurze Geschichten über das Schaffen berühmter Personen, die einen zu eigenen Kreativitätsschüben verhelfen können.

Lesen
Weniger ist mehr
Der Silberlöffel
Gefühle lesen
Texas Hold'em - Pokern wie die Profis
Kochen nach Hildegard von Bingen
Trotz allem Ich
Der Campus-Knigge
Brief an mein Leben
Alltag in der Schweiz
Anweisungen für den Koch
Rocky - Meine 15 Runden
Genießen wie in Ungarn
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018