Literatur

Die Hunde wurden immer lauter

Leandro Padura
Leandro Padura
Leandro Padura
Leandro Padura
Copyright Bilder: Thomas Hummitzsch
Der Mann, der Hunde liebte
Leonardo Padura
Hans-Joachim Hartstein (Übersetzung)

Der Mann, der Hunde liebte


Unionsverlag 2011
Originalsprache: Spanisch
730 Seiten, gebunden
EAN 978-3293004252

Liebe in der Pubertät

Wolf Haas neuester Roman ist kein Krimi, sondern eine teilweise autobiographische Aufarbeitung einer Jugend in Österreich in den Siebzigern. Humor, legerer Tonfall und viele unverhoffte Gags: ein echter Haas.

Lesen

Eine Landpartie

Pierre Bost erzählt behutsam von Familienbanden und Familiengeheimnissen.

Lesen

Wirklich alle lieben Ove!

Ove lebt alleine in einem Haus, nervt sich über ziemlich alles und ist furchtbar unhöflich. Kein Mensch, den man spontan ins Herz schliesst, doch je länger man liest, desto mehr lernt man ihn lieben.

Lesen

Eine einschneidende Begegnung

Ljubić erzählt in seinem lesenswerten Roman die Familiengeschichte von Hanno Kelsterberg und damit auch die Geschichte des Umweltaktivisten Hartmut Gründler.

Lesen

Und sie rauchten weiter

Ein wunderbar scharfsinniges, illusionsloses Porträt unserer haarsträubend absurden Welt. Ein grandioses Buch!

Lesen

Verknüpfte Geschichten

Das scheinbar unentrinnbare Schicksal verändert sich, wenn man es akzeptiert. Diese Erfahrung macht eine Märchenerzählerin bei der Suche nach einer Person, der sie ihre Rolle übergeben kann.

Lesen
Frauen, die Blumen kaufen
Shutter Island
Slumlords
Die Zone
Der Voyeur
Bobby
Soweit wir wissen
Endland
Die unbekannte Terroristin
Unheimliche Geschichten
In Venedig
Unter der Drachenwand
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018