Daniel Khafif studierte Komparatistik, Kunstgeschichte und Romanistik u.a. in Florenz, Cádiz, Sevilla. Er ist als Autor, Regisseur, Sprachforscher und Berater für interkulturelle Kommunikation tätig. Qua weltweit verteilter Familie prägen drei Themen Leben und Beruf: Reisen, Sprachen - und Grenzen. Khafif ist Herausgeber des Nachrichtenportals enQuery.de Er lehrt kreatives Schreiben und berät Künstler, Redaktionen, Gremien der Bildung und Forschung in interdisziplinärer wie interkultureller Kommunikation.

Der Rhein
Hundert Tage
Lila, Lila
An einem Tag wie diesem
101 Unorte in Frankfurt
Umweltsoziologie
Monsieur Lambert
In der Nacht
Im Westen nichts Neues
Spaziergänger Zbinden
Türkei
Noch mal leben vor dem Tod
by rezensionen.ch - 2001 bis 2017