Politik

2014 - die EU und ihre Politik durch die Brille der Politikberatung

2014 war für die EU gerade in außenpolitischer Hinsicht spannend. Im diesem Jahrbuch geht es aber um "alles", was EU-Politik betrifft, innen- wie außenpolitisch. So findet die Weltraumpolitik (lustigerweise der Innenpolitik zugeordnet) genauso Beachtung wie die Verkehrs- und Südosteuropapolitik.

Ein eigenes Kapitel beschäftigt sich mit der Ukraine-Krise und -Krieg, ausgebrochen 2014. Die Autoren sprechen sich schon im Titel für "ein Ende der Naivität" aus und zeichnen den Verlauf vor allem hinsichtlich der Entscheidungen der EU-Institutionen nach - doch beispielsweise die Rolle der USA bleibt komplett außen vor.

Interessant sind auch wieder die Kapitel zu den einzelnen Staaten, sowohl den Mitgliedsstaaten als auch den Erweiterungskandidaten. So erfährt man beispielsweise, dass sich die albanische Bevölkerung erfolgreich gegen die Absicht ihrer Regierung und der USA, die syrischen Chemiewaffen in der "Müllkippe Europas", Albanien, zu vernichten, gewehrt hat.

Die Lektüre lohnt sich also für alle, die sich für EU-Politik interessieren, sich damit beschäftigen- oder einfach nur wissen wollen, was im jeweiligen europäischen Land politisch im Jahr 2014 gelaufen ist. Bekannt sollte jedoch sein, dass es sich bei den Herausgebern und Autoren um solche aus politikberatenden Kreisen handelt, die Länder und Politik entsprechend eingefärbt darstellen.

Jahrbuch der Europäischen Integration 2014
Werner Weidenfeld (Hrsg.)
Wolfgang Wessels (Hrsg.)
Anneli Ute Gabanyi
Peter Becker
Martin Große Hüttmann
u. a.

Jahrbuch der Europäischen Integration 2014


Nomos 2014
584 Seiten, broschiert
EAN 978-3848719310

Sag’s ihr direkt und unverblümt

Welche Absichten und Interessen ein Mann einer Frau gegenüber hat, soll er ihr in den ersten paar Minuten eines Gesprächs sagen. Und zwar nicht irgendwie verdeckt und verborgen, sondern ehrlich und direkt.

Lesen

Postkoloniale Theorie

Eine Einführung in die postkoloniale Theorie: kritisch und anspruchsvoll - für alle, die sich künftig noch genauer damit beschäftigen wollen.

Lesen

Das Scheitern des Künstlers an der Provinz

Norbert Conrad Kasers Hassliebe zu seiner Heimatstadt, die ihn zeitlebens verschmähte.

Lesen

Superhelden wie wir

Grant Morrison, der Schöpfer der Batman-Interpretation "Arkham Asylum", erzählt die Geschichte des Comics vom Golden Age bis zur Renaissance. Mit dabei sind Batman, Superman, Flash, Wonder Woman u. a. Superhelden.

Lesen

Rettungsplan für Europa

Zur europäischen Integration gibt es schon mit Blick auf den Aspekt der Friedenserhaltung keine Alternative. Doch Europa braucht Reformen.

Lesen

Handeln mit Erinnerungen

Ein Buch über den Wiener Flohmarkt und über persönliche Erinnerungen, die sich allzu oft an materielle Gegenstände binden, weswegen man dann auch bereut, etwas verkauft zu haben.

Lesen
CIA: Die ganze Geschichte
European Integration in Crisis
Der gekaufte Staat
Wer Sturm sät
Die Reformlüge
Russlands Außenpolitik
Soziales €uropa
Lexikon der Politikwissenschaft
Die politische Karikatur
Anatomie des Faschismus
Mit dem Kopftuch nach Europa?
Der Fall Deutschland
by rezensionen.ch - 2001 bis 2017