E-Mail-Adresse für den Newsletter

E-Mail-Adresse für den Newsletter

Joachim S. Tanski: Jahresabschluss

Solides Handbuch über den Jahresabschluss

Der Jahresabschluss zählt zu den wichtigsten betriebswirtschaftlichen Instrumenten, weshalb die Erstellung eines Abschlusses in der Unternehmenspraxis und im Curriculum des betriebswirtschaftlichen Studiums einen zentralen Stellenwert einnimmt. Als Zielgruppe für das vorliegende Handbuch sieht der Autor zunächst alle Praktiker, die in der (Mit-)Verantwortung für die Aufstellung von Jahresabschlüssen stehen, wie beispielsweise die Leiter Rechnungswesen oder Finanzen, Gruppenleiter Buchhaltung, Steuerberater und Geschäftsführer. Aber auch alle in der Ausbildung befindlichen zukünftigen Wirtschaftsprüfer und Bilanzbuchhalter sowie auch Betriebswirtschaftsstudenten an Hochschulen bzw. Berufs- und Fachakademien gehören zu den Adressaten dieses Nachschlagewerks, das sich auch bestens für die Vorbereitung auf die entsprechenden Prüfungen eignet.

Inhaltlich legt Joachim S. Tanski, Professor für Rechnungswesen, Steuern und Prüfungswesen an der TH Brandenburg, den Fokus auf eine systematische und praxisnahe Bearbeitung der mit der Erstellung von Jahresabschlüssen verbundenen Fragestellungen und Lösungsansätzen. Er verzichtet bewusst auf eingehende Theoriediskussionen und legt den Schwerpunkt auf die handels- und steuerrechtlichen Wertansätze sowie auf wichtige Posten der Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung. Randthemen, wie beispielsweise Publizität, Prüfung des Jahresabschlusses und Rechtsfolgen bei Bilanzverstößen, werden in der gebotenen Kürze einbezogen. Im Einzelnen befassen sich die sechzehn Kapitel mit den folgenden Themen:

  • Grundregeln der Bilanzierung und Buchführung,
  • Umfang der Bilanzierung,
  • Bewertung in Handels- und Steuerbilanz,
  • Regelungen zum Aufbau des Jahresabschlusses,
  • Aktiva: Bilanzierung und Bewertung,
  • Passiva: Bilanzierung und Bewertung,
  • Gewinn- und Verlustrechnung,
  • Jahresabschluss: Nebenrechnungen,
  • Anhang,
  • Lagebericht,
  • Weitere gesetzliche Regelungen zum Jahresabschluss,
  • Erstellung des Einzelabschlusses,
  • Prüfung des Jahresabschlusses,
  • Offenlegung des Jahresabschlusses,
  • Bilanzberichtigung und Bilanzänderung,
  • Verletzungen der Regelungen zum Jahresabschluss und zur Buchführung.

Das Handbuch zeichnet sich durch eine systematische, kompakte und gut verständliche Darstellung der Bilanz-Materie aus. In der neuen Auflage wurden einige Kapitel vollständig überarbeitet, um die Informationen noch optimaler zu strukturieren und mit neuen Beispielen, Grafiken und Praxisfällen anzureichern. Dazu gehören u. a. die Kapitel zu den Herstellungskosten, dem steuerlichen Teilwert und zu den Rückstellungen. Erstmalige Aufnahme fanden u. a. die Schlagworte "Forschungszulage" "Unternehmergesellschaft", "Kunstgegenstände" und "virtuelle Güter" (z. B. Bitcoin). Zwischenzeitlich ist auch das Layout bzw. die Textgestaltung dieses Werks wesentlich verbessert worden und erlaubt eine studienfreundlichere Nutzung. Neu hinzugekommen sind auch digitale Arbeitshilfen zum Download: Gesetzestexte, Urteile und Entscheidungen, Verwaltungsanweisungen und Anhang-Checklisten.

Alles in allem kann das Buch den eingangs erwähnten Zielgruppen als Nachschlagewerk und vorlesungs- bzw. seminarbegleitende Studienlektüre gut empfohlen werden.


von Bernd W. Müller-Hedrich - 14. März 2021
Jahresabschluss
Joachim S. Tanski

Jahresabschluss


Bilanzen nach Handels- und Steuerrecht
Haufe Lexware 2021
497 Seiten, gebunden
EAN 978-3648147337

Weiterlesen