E-Mail-Adresse für den Newsletter

E-Mail-Adresse für den Newsletter

Das Standardwerk der Wirtschaftsgeographie

Zu Recht gilt der "Bathelt und Glückler" als das Standardwerk für das Studium der Wirtschaftsgeographie: Auf fast 500 Seiten geht es um die verschiedenen Theorien, Konzepte, Modelle und Ansätze zum Wirtschaften in Zusammenhang mit der Dimension Raum. Also z. B. wie es kommt, dass es zu regionalen Clustern kommt, warum es strukturschwache Regionen gibt usw. Dabei wird von den Autoren ein breites Repertoire abgedeckt: Auch die Polarisations- und die Regulationstheorie haben den Eingang in dieses Lehrwerk gefunden. Leider sind die Texte an mancher Stelle etwas stark gerafft und auf einem (gerade für Studienanfänger) streckenweise schwer verständlichen Abstraktionsniveau - doch auch das ist zu schaffen. Ein umfassendes, fundiertes Lehrbuch für Grund- und Hauptstudium oder Bachelor und Master, das sich auch als Nachschlagewerk eignet!


von Florian Englert - 11. Januar 2015
Wirtschaftsgeographie
Harald Bathelt
Johannes Glückler

Wirtschaftsgeographie


Ökonomische Beziehungen in räumlicher Perspektive
UTB 2012
483 Seiten, gebunden
EAN 978-3825284923