Wirtschaft

Kurze Einführung in wirtschaftsgeographische Theorien

Die Wirtschaftsgeographie entlehnt ihre Theorien gern aus den Wirtschaftswissenschaften und untersucht speziell deren Bezüge zum Raum. Eingeführt wird vor allem in Theorien, die derzeit eine gewisse Rolle an den deutschen Universitäten spielen. Das Buch ist dabei aufgegliedert in Standorttheorien (Weber, Thünen, Christaller usw.), Mobilitätstheorien, Wachstums- bzw. Entwicklungstheorien (z. B. Neoklassik, Polarisationstheorie) und Netzwerktheorien. Dabei werden jeweils kurz die Theorien und ihre vorausgesetzten Annahmen besprochen. Leider fehlt die Regulationstheorie, was angesichts ihrer relativ starken Rezeption in den 1990ern und ihrer aktuellen Weiterentwicklung doch verwundert. Etwas ausführlicher hätten auch die Beispiele ausfallen können, damit die Theorien nicht nur abstrakt bleiben. Alles in allem aber eine durchaus brauchbare, gute Einführung.

von Florian Englert - 20. Dezember 2014 - Short URL https://goo.gl/ll88PC

Wirtschaft Geografie Lehrbuch

Theorien der Wirtschaftsgeographie
Ludwig Schätzl
Ingo Liefner

Theorien der Wirtschaftsgeographie


UTB 2012
218 Seiten, broschiert
EAN 978-3825236434

Schweizer Telefonbuch, Strassenkarte, SBB-Fahrpläne und Gesetzestexte stets griffbereit

Auf TwixTel will man auch in Zukunft nur ungern verzichten. Zu praktisch und umfangreich ist das seit Jahren bewährte Telefonbuch- und Strassenkartenprogramm für die Schweiz, das laufend weiterentwickelt wird.

Lesen

Von der Magie der Erdgeschichte

Beim Thema Vulkanismus, bei Kratern, Calderas und Geysiren denkt man gewöhnlich nicht an Deutschland. Dabei gibt es ganz im Westen ein Mittelgebirge mit jungem, nicht erloschenem Vulkanismus: die Eifel.

Lesen

Alles über den Rhein

Das "Handbuch Rhein" beleuchtet den mächtigsten Fluss Westeuropas und größten Zufluss zur Nordsee aus geografischer, wirtschaftlicher, geschichtlicher und biologischer Sicht. Die grosszügige Bebilderung macht das Lesen auch für die Augen zum Genuss.

Lesen

Physische Geographie in der Kurzfassung

Physische Geographie in der Kurzfassung: Für SchülerInnen, angehende Geographiestudierende und alle, die eine einführende Übersicht der Physischen Geographie haben wollen.

Lesen

Vulkane für alle

Nicht unter Ausschluss der Öffentlichkeit soll Wissenschaft stattfinden, so der Autor im Vorwort. Die Vulkane der Eifel erklärt er hier dementsprechend für den interessierten Laien mit vielen anschaulichen Fotos und Grafiken.

Lesen
Controlling für Manager
Steve Jobs
Neoliberalismus Hochtechnologie Hegemonie
Bewertung von Unternehmen
Übungsbuch Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre
Buchführung und Jahresabschluss
Gastgeber der Mächtigen
Rechnungswesen / Steuerrecht, Internationale Rechnungslegung / Die mündliche Bilanzbuchhalterprüfung
Volkswirtschaftslehre
Organisation
Der Geist des Unternehmertums
Betriebswirtschaftslehre und Verwaltungsmanagement
by rezensionen.ch - 2001 bis 2017