Chris Hirte

1948 *

Deutschland

Chris Hirte studierte Germanistik und Anglistik an der Humboldt-Universität zu Berlin. Er ist als Publizist und literarischer Übersetzer tätig.

Investitionsrechnung und Investitionscontrolling
Der Nasse Fisch
Veronica
Hundert Jahre Einsamkeit
Android Smartphones für dummies
Jackie Brown
Jean-Michel Basquiat
Rudolf Schwarz and the Monumental Order of Things
Rolf Mühlethaler - Fragile Ordnung
Ein Sommer
Lennon
Makroökonomik
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018