Mathias Mayer

1958 *

Deutschland

Mathias Mayer ist Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Uni Augsburg. Seine Forschungschwerpunkte sind im Bereich der Goethezeit, der österreichischen Literatur, des Musiktheaters und der Ethik.

Frauen, die Blumen kaufen
Slumlords
Architectonica Percepta
Die neue Völkerwanderung
Bretagne
Die Zone
Die Luther-Bibel von 1534
Der Voyeur
Bobby
Soweit wir wissen
Globalisierung - Wirtschaft und Politik
Aufsätze 3 / Papers 3
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018