Hansjörg Schertenleib

04. November 1957 *

Schweiz

Hansjörg Schertenleib ist gelernter Schriftsetzer und Typograph. Seit 1981 veröffentlicht er Prosa, Lyrik und dramatische Texte. Seine Romane wie der Bestseller "Das Regenorchester" wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet. 20 Jahre lang lebte Schertenleib, der auch aus dem Englischen übersetzt, in Irland. Heute pendelt er zwischen der Schweiz und Spruce Head Island in Maine, USA.

Die Nikopol-Trilogie
Der Nasse Fisch
Investitionsrechnung und Investitionscontrolling
Hundert Jahre Einsamkeit
Finanzierung in Übungen
Gegen die Wand
Best of Rainer Werner Fassbinder
Die aktuelle Atkins-Diät / Die High-Fat-Revolution
Analoge Altneue Architektur
Rolf Mühlethaler - Fragile Ordnung
Risikomanagement in Unternehmen
Frauen, die Blumen kaufen
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018