Rolf Bauerdick

1957 *

Deutschland

Rolf Bauerdick ist Fotograf sowie Roman- und Sachbuchautor. Für seine Arbeiten wurden ihm verschiedene Preise verliehen, u. a. der Preis für Menschenrechtsjournalismus der International Federation of Journalists und der Europäischen Kommission.

Investitionsrechnung und Investitionscontrolling
Der Nasse Fisch
Veronica
Hundert Jahre Einsamkeit
Jean-Michel Basquiat
magnum manifesto
Ein Sommer
Batman. Der dunkle Prinz
Android Smartphones für dummies
Diego Rivera
Olga
Batman. Der Dunkle Prinz
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018