Gabriele Redden

Gabriele Redden ist freie Journalistin, Übersetzerin und Autorin. Nach ihrem Studium der Geschichte und Germanistik war sie lange als Lektorin tätig, bevor sie Textchefin und Redakteurin u. a. bei der Vogue, Carina und Meine Familie und ich wurde. Sie lebt mit ihrem Mann in den USA und auf Mallorca.

Hundert Jahre Einsamkeit
Android Smartphones für dummies
Rolf Mühlethaler - Fragile Ordnung
Die Hauptstadt des Sex
Die Neuerfindung des stationären Einzelhandels
Lagunenzauber
Wenn die Gondeln Trauer tragen
Architekten U40
Mercy Seat
Die Anatomie der Melancholie
Leinsee
Übungsbuch zur Kosten- und Erlösrechnung
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018