Handlungsspielräume deutscher Unternehmen im Hitler-Deutschland

Die Beiträge dieses Sammelbands gehen unter anderem der Frage nach, inwieweit von einer gelenkten Marktwirtschaft unter den Nationalsozialisten gesprochen werden kann.

Profiteure des NS-Systems?

Macher oder Impulsgeber?

Wie werden Führungskräfte zu Impulsgebern? Wie bewirkt man Engagement und Leistung? Diesen Fragen geht das vorliegende Buch nach, indem es Parallelen zum Spitzensport zieht. Führungskräfte werden zu Coaches.

Captain oder Coach?

Deutschlands technische und wirtschaftliche Entwicklung im 19. und 20. Jahrhundert

Dieses knapp gehaltene Werk liefert einen groben Überblick über die technische und wirtschaftliche Entwicklung Deutschlands im 19. und 20. Jahrhundert.

Technik und Wirtschaft im 19. und 20. Jahrhundert

Zielgerichtete Online-PR

Dieses Buch versammelt Fachbeiträge, die sich mit der praktischen Umsetzung von Pressearbeit im Netz befassen.

Online Relations

Die Geschichte bedeutender Familienunternehmen

David Landes rollt die Geschichte bedeutender Familienunternehmen auf. Die einzelnen Artikel stehen isoliert nebeneinander und Neues bieten sie bedauerlicherweise nicht.

Die Macht der Familie

Über die Wirtschaft Chinas

Ein handliches Nachschlagewerk mit interessanten Artikeln über China mit Fokus auf die Wirtschaft in der Volksrepublik. Leider sind gewisse Informationen veraltet.

China - Lexikon zu Geographie und Wirtschaft

Das deutsche Wirtschaftswunder: Ein Werk von Tätern des Dritten Reichs?

Die Autorin untersucht die Netzwerke der deutschen Wirtschaft während und nach dem Zweiten Weltkrieg. Das von ihr vermittelte Bild, nach dem quasi das gesamte Wirtschaftswunder von Tätern des Dritten Reichs getragen wurde, ist allerdings nicht haltbar.

Die Wundertäter

Ein williger Akteur

Die Dresdner Bank war als aktiver Mittäter tief in die Verbrechen des NS-Regimes verstrickt. Zu diesem Ergebnis kommen die Autoren des hier besprochenen Werkes. Eine detaillierte unternehmenshistorische Analyse.

Die Dresdner Bank im Dritten Reich

Erfolgsfaktoren der Unternehmensberatung

Was sind die Aufgaben, Anforderungen und Qualifizierungen, die Unternehmensberater erfüllen müssen? Dieser Frage geht das vorliegende Werk unter Berücksichtigung der Veränderungen in der modernen Arbeitswelt nach.

Beratung - Counseling - Consulting

Die Geschichte der Arbeit von der Antike bis heute

Nach Aßländers zentraler These zur Geschichte der Arbeit ist das moderne Arbeitsverständnis nicht das Ergebnis der technischen und ökonomischen Entwicklung, sondern der sich veränderten sozialen und kulturellen Rahmenbedingungen.

Von der vita activa zur industriellen Wertschöpfung

Verbindung von Geschichts- und Wirtschaftswissenschaft

Dieses Einführungswerk für Wirtschaftsgeschichte richtet sich sowohl an Historiker als auch an Ökonomen. Trotz gewisser Auslassungen dürfte es zu einem Standardwerk werden.

Moderne Wirtschaftsgeschichte

Weshalb heisst Ihr Taschentuch eigentlich TEMPO?

Unterhaltsam erzählt Czartowski die Geschichte bekannter Marken. Etwas weniger Marken zu Gunsten mehr Tiefgang hätte dem Buch allerdings gut getan.

Die 500 bekanntesten Marken der Welt

Ursprünge der Dritten Welt

Ende des 19. Jahrhunderts ereigneten sich Hungerkatastrophen in den Teilen der Welt, die wir heute die "Dritte Welt" nennen. Es war aber nicht nur das Klima, sondern auch die Weltökonomie, die zum Tod von Millionen geführt hat.

Die Geburt der Dritten Welt

Ökonomisches Denken vor ein paar hundert Jahren

Ökonomische Effizienz wurde durchaus bereits im frühen Mittelalter angestrebt. Dies ist eines der Ergebnisse aus Bettina Emmerichs Studie.

Geiz und Gerechtigkeit

Deutschland im freien Fall?

Eine Standortbestimmung mit Blick in die Zukunft für Deutschland, die zwar kurzweilige Lektüre bietet, aber zu einseitig ist.

Der Fall Deutschland

Unternehmerische Handlungsspielräume in der NS-Diktatur

Welche Handlungsspielräume hatten Unternehmen während der NS-Diktatur? Dieser Frage geht Schneider anhand dreier Beispiele nach.

Unternehmensstrategien zwischen Weltwirtschaftskrise und Kriegswirtschaft

Ethik im Management

Der Interviewband zeigt, was in der Praxis unter ethischem Management verstanden und wie der Trend von Managern und Unternehmern aufgegriffen wird.

Werte schaffen Zukunftsfähigkeit