Politik

Kürzungspolitik und soziale Entrechtung in der Krisen-EU

Ein Buch über die Krise in der EU und wie sie zustande kommen konnte. Schwerpunkte bilden dabei die Situation in Spanien und Griechenland sowie die Rolle des "Exportweltmeisters" Deutschland. Dem gelang es nämlich unter anderem seit der Niedriglohnpolitik unter sozialdemokratischer Führung ganze Wirtschaftsbranchen europäischer Nachbarländer niederzukonkurrieren. Diesen und viele andere Zusammenhänge stellt der Autor prägnant dar. Es geht dabei nicht nur um Wirtschaftliches, sondern auch um den Abbau demokratischer Rechte innerhalb der Europäischen Union. Demokratie soll marktkonform sein und die parlamentarische Mitbestimmung wird entsprechend gestaltet, wie Merkel 2011 wissen ließ. So gleicht die Politik einer "Revolution von oben", wie es im Titel heißt, weg von der ohnehin geringen Mitbestimmung politischen Geschehens für Menschen, die nicht den Eliten angehören. Was sich auf politischer und wirtschaftlicher Ebene abgespielt hat, legt Autor Vogel gründlich recherchiert und verständlich dar. Eine Chronologie der Krise rundet das Buch ab.

Europas Revolution von oben
Steffen Vogel

Europas Revolution von oben


Sparpolitik und Demokratie in der Eurokrise
Laika 2013
167 Seiten, broschiert
EAN 978-3942281478

Konferenz der Sieben Ewigen

Der Sandman aka "Dream" ist zurück! In Band 12 der Serie werden die Sieben Ewigen vorgestellt und ihre Konflikte mit der Welt auf einer Konferenz gelöst. Mythen der Alltagskultur treffen in Venedig und dem Kosmos zusammen und erweitern den Horizont ins Land der Träume.

Lesen

50 Jahre Woodstock

Jeder Gig jeder Band, die bei Woodstock auftrat, wird vom Autor akribisch und minutiös mit viel Enthusiasmus beschrieben. Tolle Bilder und viele Hintergrundgeschichten machen diesen Jubiläumsband zu einer interessanten und aufregenden Lektüre.

Lesen

Bunt wie eine Konfektschachtel

Der fünfte Band im LaChapelle-Schwerpunkt des TASCHEN-Verlages: bunt wie eine Konfektschachtel, aber durchaus auch ernstzunehmend. Inszenierte, aber auch sehr politische Fotografie des Provokateurs aus Amerika.

Lesen

Afrika als Ursprung der europäischen Moderne

Heinz Mack als Pionier der Land-Art. Primitivismus und Afrikanismus als Inspirationsquelle der europäischen Moderne. Ein Prachtband in Leinen voller Inspiration durch die Wüste.

Lesen

Welt im Bild

Das magnum Kollektiv für Fotografie führt durch das 20. Jahrhundert. Ein beeindruckendes Werk über die Welt in der Krise, festgehalten von den besten Fotografen der Welt.

Lesen

Der unsterbliche Prinz aus Thule

Prinz Eisenherz wird auch in der Interpretation von Gary Gianni nicht älter. Hat er es dem geheimnisvollen Thuatha-Elixier zu verdanken? Oder liegt es ganz einfach an seiner Willensstärke? Ein Abenteuer voller kunsthistorischer Zitate und Beweise, dass Altern gut tut.

Lesen
Die neue Völkerwanderung
Die Hauptstadt des Sex
Mein Bruder Che
Requiem für den amerikanischen Traum
Jahrbuch der Europäischen Integration 2017
Rumänien
Erich Mühsam
Kurt Georg Kiesinger 1904-1988
Kulturelle Unterschiede in der Europäischen Union
Grundzüge der Volkswirtschaftslehre
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018