Stefano Sollima: Sicario 1 & 2

Mitten im Drogenkrieg

Die Sicarii waren im Alten Rom eine Art konspirative Attentäter, die vor allem außerhalb Israels agierten, um die Okkupation durch die Römer zu rächen. Beliebte Opfer waren römische Amtsträger oder Kollaborateure. Spekulationen darüber, wen Regisseur Denis Villeneuve mit wem gemeint hat, empfehlen sich vor allem nach Sehen beider Teile dieser Limited Collector's Edition begrenzt auf 500 Stück. Zwei Stück (2x (2 4K UHDs + 2 Blu-rays)) werden am Ende dieser Rezension verlost.

Vom Land der Wölfe

Von Regisseur Denis Villeneuve ("Arrival", "Prisoners") stammt Teil 1 und von Stefano Sollima ("Suburra", "Gomorrah" (TV)) Teil 2. Beide Teile punkten mit einem außerordentlichen Cast und viel Action. Im Kampf gegen Drogenkartelle wird FBI-Agentin Kate Macer (Emily Blunt) von dem CIA-Agenten Matt Graver (Josh Brolin) angeheuert. Der Söldner Alejandro (Benicio del Toro) scheint sie ebenso zu beeindrucken wie abzuschrecken. Die ihm eigene Anspannung wird auch deutlich, als er kurz im Flug zum Einsatzort einnickt und vor Albträumen geschüttelt aufwacht. Dieser Mann steht unter Stress und dieser wird im Film auch für die Zuschauer fühlbar. Immer wieder ist der Lärm von Flugzeugen, Polizeisirenen, Motoren oder Schießgewehren zu vernehmen, eine Geräuschkulisse, die auf Dauer selbst hartgesottene Verbrecherjäger erschüttert. Hinzu kommt ein bedrohlicher Soundtrack, der einen Herzschlag simuliert und so das Adrenalin zusätzlich auf Touren bringt. Kate bekommt nur wenige Informationen und wird doch mitten in die Einsätze involviert, in denen scharf geschossen wird. Aber auch gefoltert. Alles Dinge, die ihr nicht so vertraut sind, da sie aus der Geiselbefreiungsabteilung des FBI stammt und nicht von der Drogenfahndung kommt. Erst im letzten Viertel von Sicario findet ihr Kollege schließlich heraus, warum sie eigentlich hinzugezogen wurde. Aber bis dahin wartet ein Feuerwerk an geballter Action und Gewalt. Auch ein Grund für die FSK-18-Einstufung. Sicario zeigt den scheinbar sinnlosen Kampf gegen die Drogenkartelle realistisch und authentisch und mit vollem Körpereinsatz. Auch Kates "Freunde" werden hie und da handgreiflich. Aber Alejandro rettet sie vor einer Vergewaltigung, die von ihm eingefädelt wurde. Das eigentliche Ziel ist, dass Martin Diaz, der Bruder des Chefs des Drogenkartells, die Fahnder direkt zu ihm führt. Als dies schließlich gelingt, kann Alejandro Rache für seine Frau und seine Tochter nehmen: "Go ahead and finish your meal".

Auf den Busch klopfen und Chaos verbreiten

Eine Welt ohne Regeln und Moral, gezeichnet von Korruption, Verrat und doppeltem Spiel, das zitierte "Land of the wolves" wird auch im zweiten Teil von Regisseur Stefano Sollima mit dem gleichen erfolgreichen Cast gezeigt. Der packende Thriller Sicario 2 ist die gekonnte Fortsetzung eines fesselnden Actionabenteuers, das die Spannung auf ein Maximum aufdreht. Im komplexen Kampf zwischen Macht und Gier verschwimmen die Grenzen zwischen Gut und Böse auch für die beiden Protagonisten Matt Graver (Josh Brolin) und Alejandro (Benicio Del Toro). Seit die mexikanischen Kartelle begonnen haben, Terroristen über die Grenze in die USA einzuschleusen, eskaliert der Drogenkrieg. Um einen Gegenschlag zu landen, wird versucht, einen Krieg der verfeindeten Drogenkartelle anzuzetteln. Mithilfe der entführten Tochter des Kartellbosses und Terroristenschleusers Carlos Reyes soll das Kartell endlich besiegt werden. Aber Alejandro hat noch eine eigene Rechnung zu begleichen …

Als Extras erwartet den Fan ein Making of Featurettes: "In die Finsternis eintreten: Das visuelle Design", "Blunt, Brolin & Benicio: Die Darstellung der Charaktere", "Kampfzone: Der Hintergrund von SICARIO", "Takte aus der Wüste: Die Filmmusik", "Vom Film zum Franchise", "Ein Kriegsakt", "Der Cast und die Figuren" und ein Trailer.

Verlosung
Das streng limitierte 4-Disc-UHD-Mediabook mit 32-seitigem Booklet von Tobias Hohmann in zwei exklusiven Covervarianten A und B und mit nummerierter J-Card wird hier in der Variante A zweimal verlost. Wer an jrw@rezensionen.ch schreibt, was Alejandro antreibt, hat gute Chancen, eines davon zu gewinnen. Oder wenn jemand eine Antwort auf die zentrale Frage des Films hat: "Was passiert, wenn man dem Huhn den Kopf abhackt?"
Sicario 1 & 2
Sicario 1 & 2
Laufzeit: ca. 122 Minuten
EAN 4006680094854

Symbole für ein vereintes Europa

Diese Edition enthält die vier Filme "Rot", "Weiß", "Blau" und "Die zwei Leben der Veronika" des polnischen Regisseurs Krzysztof Kieślowski. Grosse europäische Filmkunst.

Drei Farben Edition

Purple Rain's laszive Erotik

Einen Neon-bunt schillernder Ausflug in die 80er-Jahre verspricht Prince' 1984er-Film und Album "Purple Rain".

Purple Rain

Hommage an den Mikrokosmos der Wiener Beislkultur

Rickerl, eine liebevolle Hommage an einen Musiker, der lieber im Beruf scheitert, dafür aber ein Abenteuer mit seinem Sohn erlebt

Rickerl

Die Queen of Folk

Die Ikone der Sechziger Joan Baez ging 2018 auf Abschiedstournee, wo dieses intime filmische Porträt entstand.

Joan Baez

Das Mädchen mit den schwarzen Strümpfen

Ein Film Noir mit Lex Barker und Anne Bancroft, der mehr Geheimnisse offenbart, als sich zunächst vermuten lassen ...

Das Mädchen mit den schwarzen Strümpfen

Zivilisationskritik im Lendenschurz

Christopher Lambert als Tarzan in einer Produktion von 1984 macht "Greystoke" zu einem Kind seiner Zeit.

Greystoke - Die Legende von Tarzan, Herr der Affen