Sibylle Mühlke: Adobe Photoshop CS4

Photoshop in der Praxis

Photoshop ist schon lange die Bildbearbeitungs-Software schlechthin. Es gibt zwar inzwischen aus der Opensource-Ecke durchaus beachtenswerte Konkurrenz, im professionellen Einsatz steht Photoshop aber an erster Stelle. Angesichts des immensen Funktionsumfangs, den diese Software bietet, ist der Versuch, sich die Arbeit mit Photoshop durch ausprobieren beizubringen, ziemlich aussichtslos. Ein praxisnahes, didaktisch gutes Buch ist hier Gold wert. Genau dies ist Sibylle Mühlkes Werk. Die Photoshop-Trainerin vermittelt sehr verständlich, mit vielen Beispielen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen auf über tausend Seiten nahezu alles, was Photoshop zu bieten hat.

Die Autorin beschränkt sich nicht darauf zu erklären, wie dieses oder jenes Werkzeug konfiguriert und angewendet wird, sondern geht auch auf grundlegende Fragen der Bildbearbeitung und Gestaltung ein. Exkurse über Typografie, Bildbearbeitung im Allgemeinen oder Retuschetechniken, stets illustriert mit hilfreichen Beispielen, werten das Handbuch insbesondere für Nichtprofis zusätzlich auf. Bridge, der in die Creative Suite integrierte Bildverwalter, oder auch das Modul Camera Raw werden ausführlich vorgestellt. Die dem Buch beigelegte DVD enthält Beispieldateien, Free- und Shareware, Pugin-ins, Photoshop CS4 Testversionen für Mac und Windows sowie einige Video-Trainings. Der Inhalt ist übrigens sowohl auf Mac- als auch Windows-User zugeschnitten. Alle Tastaturkürzel und andere Unterschiede werden genannt.

Ein Buch, das keine Wünsche offen lässt, und jedem Einsteiger und Profi viel Freude bereitet.

Adobe Photoshop CS4
Adobe Photoshop CS4
Das Praxisbuch zum Lernen und Nachschlagen
1120 Seiten, gebunden
Rheinwerk 2010
EAN 978-3836212380

Ulrich Wüsts Fotografien

Die erste Monografie über Ulrich Wüst, verfasst von Gary van Zante, präsentiert 16 fotografische Serien von 1978 bis 2019. Sie gibt einen umfassenden Einblick in Wüsts Arbeit.

The Presence of Something Past

Eine Fotografie und seine Wirkung

Eine interessante Buchreihe des Schirmer/Mosel-Verlages widmet sich ikonischen Fotografien und ihren Interpretationen.

Blick von Williamsburg, Brooklyn, auf Manhattan, 11. September 2001

Printed Fabrics

Das Werk zeigt eine Auswahl aus Stoffen der umfangreichen Sammlung des Musée de l’Impression sur Étoffes.

Eine Geschichte des Stoffdrucks

Die Sprache ihrer Bilder

Die Fotografin Inge Morath wäre 2023 100 Jahre alte geworden. Eine Ausstellung und ein hochwertiges Fotobuch ehren die Künstlerin

Inge Morath

This is Patti Smith

Durch das Jahr mit Patti Smith: auf 365 Tage zaubert die amerikanische Poetin und Rock-Ikone ihre Tableaus, jeder Tag einzigartig.

Buch der Tage

"I’m a terrible director"

Die XXL-Ausgabe der Hommage an die große Fotografin Annie Leibovitz ist soeben erschienen. Eine Ausnahmepublikation.

Annie Leibovitz