Wirtschaft

Das Wesentliche über Risikomanagement

Das vorliegende Bändchen ist in der vom Springer Gabler Verlag herausgegebenen Reihe "essentials" erschienen. Essentials liefern aktuelles Wissen in konzentrierter Form, d. h. die Essenz dessen, worauf es als "State-of-the-Art" in der gegenwärtigen Fachdiskussion und/oder in der Praxis ankommt.

Das Risikomanagement wird für die Managementebenen der Unternehmen, unabhängig von Unternehmensgrößen und Rechtsformen, immer bedeutsamer. Zum einen nimmt der Wettbewerbsdruck zu und die Margen ab, zum anderen nehmen die Regularien bzw. Normen ständig zu. Deshalb ist ein Risikomanagement auf allen Ebenen der unternehmerischen Tätigkeit vonnöten, um Risiken frühzeitig zu erkennen, zu vermeiden oder zu reduzieren bzw. deren Wirkungen zu minimieren und sich in kritischen Situationen nicht arbeits-, zivil- oder gar strafrechtlichen Konsequenzen ausgesetzt zu sehen. An dieser Problemstellung knüpft Hans-Christian Brauweiler, Prof. für Betriebliches Rechnungswesen und Interne Revision an der WHZ Westsächsischen Hochschule Zwickau, an. Der Autor versteht Risikomanagement als einen wichtigen Bestandteil des Internen Kontrollsystems und referiert im Wesentlichen die folgenden Inhalte:
- grundlegende Darstellung der Ziele und Potentiale eines Risikomanagementsystems;
- Abfolge der Arbeitsschritte, Elemente und Inhalte, die ein Risikomanagementsystem enthalten muss;
- Aufbau und Bewertung einer Risk-Map;
- Maßnahmen der Risikosteuerung;
- Hilfestellung für den Aufbau eines Risikomanagement-Handbuches;
- Risikomanagement am Beispiel der Kreditwirtschaft und Basel II als Risikobegrenzung für Kreditinstitute.

Wer immer eine schnelle, unkomplizierte und gut verständliche Einführung in das Risikomanagement in Unternehmen sucht - Studierende und Dozenten der Betriebswirtschaftslehre, aber auch Praktiker aus den Bereichen Risikomanagement, Rechnungswesen und Revision - findet im vorliegenden Bändchen einen sehr gelungenen Überblick über diese Thematik.

Risikomanagement in Unternehmen
Hans-Christian Brauweiler

Risikomanagement in Unternehmen


Ein grundlegender Überblick für die Management-Praxis
Springer Gabler 2014
26 Seiten, broschiert
EAN 978-3658077204

Solide managementorientierte BWL-Einführung für Studierende und Führungskräfte

Diese Einführung in die managementorientierte Betriebswirtschaftslehre hat sich zu dem BWL-Standardwerk gemausert. Es eignet sich sowohl für Studenten als auch für Führungskräfte, die sich auf den neuesten Stand bringen möchten.

Lesen

Kurze Einführung in die Grundlagen der Investitionsrechnung

Eine kompakte, stellenweise fast schon knappe Einführung in die Grundlagen der Investitionsrechnung, insbesondere in die dynamischen Investitionsrechenverfahren.

Lesen

Der Prozess der Unternehmensbewertung

Dieses kompakte Werk gehört zu den Klassikern der Literatur zur Unternehmensbewertung. Als Lehrbuch sowie als Nachschlagewerk geeignet.

Lesen

Corporate Compliance implementieren

Compliance ist für Unternehmen heute unverzichtbar. Dieses Buch hilft, die wirksame und wirtschaftliche Steuerung der Compliance-Risiken in der Praxis zu implementieren.

Lesen

Theorie und Praxis moderner Personalentwicklung

Es gibt kaum ein anderes Buch, das einen so gelungenen Mix von Theorie, praktischer Umsetzung und Erfahrungsberichten für das vielfältige Spektrum der Personalentwicklung bietet.

Lesen

Kompakte Einführung in die Steuerlehre

Dieses Buch zeichnet sich durch eine gelungene methodisch-didaktische Aufbereitung aus. Der Stoff wird systematisch und in einem gut verständlichen Duktus erarbeitet, zahlreiche Abbildungen unterstützen das Verständnis.

Lesen
Bewertung von Unternehmen
Die Dresdner Bank im Dritten Reich
BWL-Kennzahlen - Business Ratios
Unternehmensführung
Das Wirtschaftslexikon
Kosten- und Leistungsrechnung der Bilanzbuchhalter IHK
Grundzüge der Volkswirtschaftslehre
Einführung in das Controlling - Übungsbuch
Reformen für Deutschland
Controlling für Manager
Ausweitung der Konsumzone
Grundkurs Kosten- und Leistungsrechnung
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018