Prozess- und Funktionscontrolling

Aktuelle Konzepte und neue Entwicklungen im Controlling

Im Zuge der Spezialisierung des Controllings haben sich in der Praxis vor allem zwei Controllingausprägungen entwickelt, welche unterschiedliche Ansätze verfolgen. Während das Funktionscontrolling auf die Steuerung, Planung und Erfolgsüberwachung der einzelnen Unternehmensfunktionen fokussiert, jedoch die Wechselwirkungen und Abhängigkeiten zwischen den Funktionen eher außer Acht lässt, ist das Prozesscontrolling auf funktionsübergreifende Geschäftsprozesse ausgerichtet. Es konzentriert sich ausschließlich auf die Planung und Kontrolle der ganzheitlich betrachteten Geschäftsprozesse sowie auf die für die Ausführung der Prozesse notwendige Informationsversorgung und Koordination. Dabei bleiben jedoch die Abteilungs- und Funktionsgrenzen bewusst unberücksichtigt.

Im vorliegenden Band geht es im Wesentlichen darum, die zentralen Aspekte des Funktions- und Prozesscontrollings anhand von Beispielen und aktuellen Konzepten zu beleuchten, aber auch Verbindungen zwischen beiden Ansätzen aufzuzeigen, um einen integrativen Weg zu finden und Einzeloptimierung zu verhindern. Nicht zuletzt werden auch aktuelle Einflussfaktoren, bspw. die Digitalisierung, die Resilienz und die Corona-Krise, aufgegriffen und Weiterentwicklungen des Controllings, etwa in den Bereichen des digitalen Marketingcontrollings, des FuE-Controllings im Kontext mit Nachhaltigkeit, Krise und Digitalisierung und des Einkaufscontrollings in Verbindung mit der Extended Balanced Scorecard, vorgestellt.

Dass dieses anspruchsvolle Publikations-Projekt so vortrefflich gelingen konnte, ist vor allem der redaktionellen Regie des renommierten Herausgebers und Mitautors Ronald Gleich, Professor für Management Practice & Control sowie Academic Director des "Centres for Performance Management & Controlling" der Frankfurt School of Finance & Management, zu verdanken. Gleich versteht es, wie kaum ein anderer seiner Zunft, die Ergebnisse hochkarätiger evidenzbasierter Forschung in aktuellen Themenfeldern des Controllings mit Erkenntnissen aus Best Practices zu verbinden und zugleich Hilfestellungen für die praktische Umsetzung der Controlling-Konzepte anzubieten.

Das Autorenteam, bestehend aus etwa zwei Dutzend Experten aus Wissenschaft, Wirtschafts- und Beratungspraxis, greift in diesem Werk insbesondere die folgenden Schwerpunktthemen auf:

  • Produktion, Personal, Marketing, Entwicklung, Einkauf – Best Practice für das Funktionscontrolling.
  • Konzepte zur Robustheit im Supply Chain Controlling.
  • Performance Measurement von Prozessen in digitalen Geschäftsmodellen.
  • Produktentwicklungscontrolling mit Unterstützung von RBA (Robotic-Process-Automation).
  • Integratives Prozess- und Funktionscontrolling: Entwicklung einer Grundlogik zur Verbindung beider Perspektiven.

Ergänzt werden die verschiedenen Beiträge durch ein Experten-Interview und eine Literaturanalyse zum Thema "Prozess- und Funktionscontrolling" zum Beginn bzw. Ende der Publikation.

Alles in allem kann Dozenten und fortgeschrittenen Studierenden sowie Praktikern des Controllings die Lektüre dieses interessanten und informationsreichen Bandes bestens empfohlen werden.

Prozess- und Funktionscontrolling
Prozess- und Funktionscontrolling
Grundlagen, Kennzahlen, Best Practices
262 Seiten, gebunden
Haufe 2021
EAN 978-3648158838

Eines der besten Lehrbücher zur Unternehmens­bewertung

Wer sich mit der Thematik der Unternehmensbewertung ambitioniert auseinandersetzen will, ist mit diesem Werk bestens bedient.

Unternehmensbewertung

Alles über den Jahresabschluss

Dieses Buch mit zahlreichen Übungen bringt einem die trockene Materie des Jahresabschlusses fundiert und dennoch anschaulich sowie in verständlicher Weise nahe.

Grundzüge des Jahresabschlusses nach HGB und IFRS

Arbeitsrechtliche Herausforderungen neuer Arbeitsformen meistern

Ratschläge und Handlungsempfehlungen, wie Betriebsrat und Arbeitgeber auf neue Arbeitsformen reagieren können.

Agile Mitbestimmung

Leitfaden für die Entwicklung nachhaltiger Geschäftsmodelle

Allen, die sich den Herausforderungen der Gestaltung eines innovativen und zukunftsfesten Geschäftsmodells stellen wollen, bietet das Buch einen vorzüglichen Einstieg in das Thema.

Sustainability als Innovationstreiber

Ein umfassendes Standardwerk über Strategisches Management

Die Autoren des bewährten Klassikers vermitteln einen umfassenden und aktuellen Wissensstand in allen wesentlichen Bereichen des Strategischen Managements.

Strategisches Management

Controlling als Instrument des Managements

Die profunde Bearbeitung des Controllings, die hervorragende anwendungsorientierte Aufbereitung der gesamten Materie, die Einbeziehung der Ergebnisse wichtiger empirischer Untersuchungen und zahlreiche Beispiele aus der Controller-Praxis kennzeichnen dieses Lehrbuch.

Controlling