Vaddey Ratner, geboren 1970 in Kambodscha, war fünf Jahre alt, als die Roten Khmer an die Macht kamen. 1982 gelangte sie als Flüchtlingskind ohne Englischkenntnisse in die USA, 1990 schloss sie die Highschool als Jahrgangsbeste ab und studierte Südostasiatische Geschichte und Kunst. Ihr Debütroman Im Schatten des Banyanbaums war unter anderem unter den Finalisten des PEN/Hemingway Foundation Awards. Vaddey Ratner lebt in Potomac, Maryland.

Investitionsrechnung und Investitionscontrolling
Hundert Jahre Einsamkeit
Marketing
Rolf Mühlethaler - Fragile Ordnung
Der «Backsteingeneral» Paul Eugen Haueisen
Batman. Der Dunkle Prinz
Der Nasse Fisch
Das geheime Leben des Monsieur Pick
Frauen, die Blumen kaufen
Wenn die Gondeln Trauer tragen
The Stones of Fernand Pouillon
Batman. Der dunkle Prinz
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018