Sebastian Schipper

1982 *

Deutschland

Sebastian Schipper ist seit 2012 als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Frankfurt tätig. Zuvor studierte er Geographie, Soziologie und Volkswirtschaftslehre an der Universität Münster (2003-2008) und promovierte 2012 am Institut für Humangeographie zum Thema "Genealogie und Gegenwart der ‚unternehmerischen Stadt‘. Neoliberales Regieren in Frankfurt am Main, 1960-2010". Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich kritischer Geographie und Stadtforschung.

Rolf Mühlethaler - Fragile Ordnung
Das geheime Leben des Monsieur Pick
Die Hauptstadt des Sex
Mein Essen mit André
Wirtschaftspolitik
Superhelden
Vikings
Prinz Eisenherz Band 18
Diego Rivera
Olga
Investition und Finanzierung
Brimstone
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018