E-Mail-Adresse für den Newsletter

E-Mail-Adresse für den Newsletter

Rudi Dutschke

Rudi Dutschke ging kurz vor dem Mauerbau nach Westdeutschland und begann 1961 ein Soziologie-Studium an der Freien Universität Berlin. Ab 1963 war er in der »Subversiven Aktion«, ab 1965 im »Sozialistischen Deutschen Studentenbund« engagiert. Als Sprecher und Symbol der APO organisierte er beispielsweise den Internationalen Vietnam-Kongress in Berlin mit. Er starb 1979 an den Spätfolgen eines Attentats, das im April 1968 auf ihn verübt worden war.

07. März 1940 *
24. Dezember 1979 †

Deutschland