Rebeca Wild

1939 *

Deutschland Ecuador

Rebeca Wild studierte Germanistik, Montessori- und Musikpädagogik in München, New York und Puerto Rico. Seit 1961 lebt sie in Ecuador, wo sie mit ihrem Mann 1977 die Pestalozzi-Schule, den "Pesta", gründete: einen Kindergarten und ein Schul- und Fortbildungszentrum, das weltweit großes Interesse gefunden hat.

Der Nasse Fisch
Bad Bank
Einführung in das Controlling - Übungsbuch
Einer gegen alle - Trau niemals einem Dieb
Unternehmerische Finanzierungspolitik
Berlin - Babylon
Endland
Rom
Der Tunnel
Die rote Schlinge
Schwarz und Weiß
Die Revolution der Geldanlage
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018