Karola Fings

1962 *

Deutschland

Karola Fings ist Historikerin und Autorin. Sie setzt sich insbesondere mit der Erforschung der Verfolgung von Minderheiten während des Nationalsozialismus auseinander.

Der Rhein
39.90
Die Teilung der Erde
Der Fremde
Menschen des 20. Jahrhunderts
101 Unorte in Frankfurt
Der Geliebte der Mutter
Das Wochenende
Der Silberlöffel
Frühstück bei Tiffany
Kurt Georg Kiesinger 1904-1988
Ich - Arturo Bandini
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018