Erwin Brunner

1954 *

Erwin Brunner, Studium in Wien, begann 1980 bei „profil“ als Journalist. Lebt seit 1982 in Hamburg. War Redakteur bei der „Zeit“, Textchef des „Zeitmagazins“, stellvertretender Chefredakteur von „Merian“, seit 1999 von „National Geographic“, dort zuletzt fünf Jahre Chefredakteur.

Das geheime Leben des Monsieur Pick
Die Hauptstadt des Sex
Mein Essen mit André
Wirtschaftspolitik
Superhelden
Vikings
Prinz Eisenherz Band 18
Diego Rivera
Olga
Investition und Finanzierung
Brimstone
Cecilia
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018