Reisen

Nürnberg für Touris

In neunter Auflage liegt er mittlerweile vor: der Stadtführer Nürnberg, der auch kleinere Kapitel zu Fürth und Erlangen enthält. Der Autor Nestmeyer kommt selbst aus Nürnberg und hat Geschichte studiert - beides merkt man dem Buch an: Er kennt sich aus in der zweitgrößten Stadt Bayerns und geschichtlicher Hintergrund kommt hier nirgends zu kurz. Wer einen touristischen Stadtführer durch Nürnberg erwartet, kommt hier voll auf seine Kosten: Egal, ob es um kleine Touren durch die Stadtteile mit den entsprechenden Sehenswürdigkeiten, Kulturveranstaltungen oder Übernachtungsmöglichkeiten geht. So gesehen könnte das Buch besser kaum sein, ist es doch sehr umfangreich und übersichtlich mit vielen Fotos und Karten sowie einem Innenstadtplan. Einen kritischen Zugang zu den drei Städten, beispielsweise hinsichtlich Stadtplanung und -entwicklung, sollte man jedoch nicht erwarten.

Nürnberg
Ralf Nestmeyer

Nürnberg


Fürth. Erlangen
Michael Müller 2014
228 Seiten, broschiert
EAN 978-3899538571

Mit der grossen Kelle in Paris

Wer mit dickem Portemonnaie in Paris unterwegs ist, kann in diesem opulenten Werk viele Gelegenheiten entdecken, sich seines Geldes zu entledigen. Dieser schön gestaltete Luxus-Reiseführer spricht entsprechend Gutbetuchte und Träumer an.

Lesen

Apulien

Der Kunsthistoriker Rolf Legler, der bereits über die italienische und spanische Kunst publiziert hat, legt einen Prachtsband über das an Baudenkmälern reiche Apulien vor.

Lesen

Reiseführerperle

Ein informativer, kurzweiliger Reiseführer zur Hansestadt Hamburg

Lesen

Prachtband über die Lagunenstadt

Die Corsofolio Reihe beschäftigt sich mit den schönsten Städten der Welt, die von ausgesuchten Autoren beschrieben und mit schönen Fotografien illustriert werden. Als Gastgeberin für Venedig fungiert Elke Heidenreich.

Lesen

Der Wegweiser zur italienischen Regionalküche

Der kulinarische Wegweiser zur italienischen Regionalküche. Eine kulinarische Landkarte des heutigen Italiens.

Lesen
101 Unorte in Frankfurt
Der Rhein
Nicht alle Russen haben Goldzähne sind immer betrunken und auch nicht jeder russische Beamte ist korrupt
Fränkisches Seenland
Südafrikas Küste
Berlin und Umgebung
Neapel und der Süden
Schräge Heimat
Ultima Thule - Eine Reise nach Spitzbergen
Amor in Venedig
Andalusien
Canyonland
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018