Ratgeber

Lebensschnipsel Anfang Dreißig

"Nimm dir das Leben, das du wirklich willst" fordert uns der Titel auf. OK. "Warum du weniger arbeiten und mehr Spaß haben solltest" sei Inhalt des Buches, meint der Untertitel. Und damit ist er auch am nächsten an dem, was drinsteht. Was auf der Buchrückseite dem Leser versprochen wird, nämlich "wie wir unser Potential entdecken", fand keinen Eingang in dieses Buch.

Martin Cordsmeier, Jahrgang 1984, erklärt uns seine Sicht auf die Welt und speziell aufs Arbeiten. Und das reichlich unstrukturiert und stellenweise ziemlich naiv. Sätze wie "In einer Welt ohne Ökonomie (sic!) würde sich niemand mehr um Wirtschaftskenntnisse und Managertalente scheren" (S. 138) zeugen davon. Das Inhaltsverzeichnis ist Makulatur, denn eigentlich zieht sich das immer gleiche Geschreibsel durch das ganze Buch: Wie die meisten Menschen nicht ihre Talente und Begabungen auslebten, sondern nach "Solltes" lebten, zu viel dächten und zu wenig intuitiv entschieden. Außerdem kleine Geschichten von Leuten, denen er begegnet sei, die ihren Beruf wechselten und, indem sie das taten, mehr ihren Begabungen folgten. Und natürlich seine Stiftung "millionways", die im Schnitt wohl einmal pro Seite Erwähnung findet. Leider folgt auch in der zweiten Hälfte des Buches kein Abschnitt, der davon handelt, wie der Leser seine Talente herausfindet und sich an ihnen orientiert.

Verwunderlich, dass das Buch es in dieser Form und mit dieser Struktur bis zum Druck gebracht hat.

Nimm dir das Leben, das du wirklich willst
Martin Cordsmeier

Nimm dir das Leben, das du wirklich willst


Warum du weniger arbeiten und mehr Spaß haben solltest
Econ 2017
246 Seiten, broschiert
EAN 978-3430202329

Erfolgsfaktoren der Unternehmensberatung

Was sind die Aufgaben, Anforderungen und Qualifizierungen, die Unternehmensberater erfüllen müssen? Dieser Frage geht das vorliegende Werk unter Berücksichtigung der Veränderungen in der modernen Arbeitswelt nach.

Lesen

Ab nach Australien

Wer einen Job, Studien- oder Praktikumsplatz in Australien sucht, sollte dieses Handbuch konsultieren. Es versammelt zahlreiche Tipps, Adressen und Bausteine, die die Umsetzung des Vorhabens vereinfachen werden.

Lesen

Soziologische Beratung

Als berufsbezogen kann die universitäre Soziologie-Ausbildung wirklich nicht bezeichnet werden. Dennoch gibt es einen Beruf, der das gelernte Wissen zur Anwendung kommen lassen könnte: Soziologische Beratung.

Lesen

Gelassenheit beim Scheitern

Das Scheitern ist ein beständiger Teil unseres Alltags. Dennoch ist es tabuisiert und wird ziemlich konsequent verdrängt. Die Autoren des vorliegenden Buches plädieren für eine andere Sichtweise. Sorgfältige Analysen und Neubewertungen sollen zu einem insgesamt entspannteren Umgang auf individueller und organisatorischer Ebene führen.

Lesen

Inspirationsquellen lauern überall

30 kurze Geschichten über das Schaffen berühmter Personen, die einen zu eigenen Kreativitätsschüben verhelfen können.

Lesen
Der Silberlöffel
Von der Freude, den Selbstwert zu stärken
Trotz allem Ich
KONZ / KONZ 2018
Gefühle lesen
Das hier ist Wasser / This is water
Die dunkle Seite des inneren Kindes
Der Sinn des Lebens
Anweisungen für den Koch
Das Photoshop-Buch für digitale Fotografie
Wie geht das eigentlich, das Leben?
Alltag in der Schweiz
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018