Politik

Agrarindustrieller Aufbau Ost

Entgegen der Entwicklung in einigen anderen ehemals staatssozialistischen Ländern wurde der enteignete Boden in der ehemaligen DDR nach der politischen Wende 1989 nicht zurückgegeben. Lobbygruppen und die Bundesregierung unter Kohl wussten das zu verhindern. Jörg Gerke zeichnet in seinem Buch nach, wie aus den Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften der DDR staatlich hoch subventionierte agrarindustrielle Betriebe wurden und sich gut vernetzte Eliten damit bereichert haben. Das war nicht nur sozial, sondern auch wirtschaftlich ein Desaster: Der Autor rechnet vor, dass die ostdeutschen Großbetriebe viel weniger Ertrag pro Hektar erwirtschaften als die kleineren westdeutschen. Ohne die staatlichen Zuschüsse wären sie längst pleite. Ein zweifellos lesenswertes Buch.

Nehmt und euch wird gegeben
Jörg Gerke

Nehmt und euch wird gegeben


Das ostdeutsche Agrarkartell. Bauernlegen für neuen Großgrundbesitz und Agrarindustrie
AbL-Verlag 2008
336 Seiten, broschiert
EAN 978-3930413348

Das kurze Leben des Georg Wilhelm Steller

Georg Wilhelm Steller starb früh und wurde um den verdienten wissenschaftlichen Ruhm gebracht. Dieses Buch würdigt Stellers Leistung als Entdecker, Naturwissenschaftler und Völkerkundler.

Lesen

Bericht vom Ende der Welt

Kaum ein Winkel dieser Erde ist noch nicht von den Abenteurern des Individualtourismus erobert. Das norwegische Spitzbergen ist einer der wenigen Orte dieser Welt, die noch in ihrer Abgeschiedenheit ruhen. Während das Finanzzeitalter seinen eigenen Untergang eingeläutet hat, kann man auf Spitzbergen die konservierten Ruinen des Industriezeitalters besichtigen.

Lesen

Theorien der aktuellen Raumforschung

Das eher theorielastige Lexikon versammelt zentrale Begriffe, Personen und Theorien der aktuellen Raumforschung in den Natur- und Kulturwissenschaften sowie der Philosophie.

Lesen

Ein Kräutertaschenbuch

Das 640 Seiten starke Buch porträtiert rund 1000 Kräuter und Heilpflanzen mit farbigen Illustrationen und Texthäppchen. Von der Informationsfülle her ist eher ein Taschenbuch als ein grosses Handbuch.

Lesen

Tipps für Eltern, Lehrer und Erzieher

Das Buch ist keine philosophische Abhandlung, sondern liefert praktische Tipps für Eltern, Lehrer und Erzieher.

Lesen

Eine einschneidende Begegnung

Ljubić erzählt in seinem lesenswerten Roman die Familiengeschichte von Hanno Kelsterberg und damit auch die Geschichte des Umweltaktivisten Hartmut Gründler.

Lesen
Modell Türkei?
Das Europalexikon
Konkurrenz für das Empire
Die Affäre Hunzinger
EU-Osterweiterung
Transnational Europe
Mein Bruder Che
Die politische Karikatur
Schwierige Machtverhältnisse
Handbuch der Schweizer Politik
Supergau Deutsche Einheit
Mit dem Kopftuch nach Europa?
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018