Nachhaltigkeitsmanagement kompakt

Praxisnahe Herangehensweise an Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement

"Nachhaltigkeit hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Angesichts von Herausforderungen wie dem Klimawandel, der Ressourcenknappheit und sozialen Ungerechtigkeiten ist es unerlässlich geworden, dass Unternehmen ihre Aktivitäten nachhaltig gestalten. Dabei geht es darum, wirtschaftliche, soziale und ökologische Aspekte in Einklang zu bringen und langfristig zu handeln, um die Bedürfnisse der gegenwärtigen Generation zu erfüllen, ohne die Möglichkeiten künftiger Generationen zu beeinträchtigen."

Ausgehend von dieser Feststellung im Vorwort geht es dem Herausgeber des vorliegenden Bandes vor allem darum, die zentralen Prinzipien und Konzepte sowie Instrumente darzustellen, mit denen Unternehmen sich strategisch ausrichten können, um ökologische, soziale und wirtschaftliche Aspekte in ihren Geschäftspraktiken zu integrieren und damit ihr Nachhaltigkeitsmanagement aufbauen bzw. weiterentwickeln können.

Die 5 Kapitel befassen sich mit den folgenden Schwerpunkten:

Kapitel 1: 10 überzeugende Gründe für mehr Nachhaltigkeit – Nachhaltigkeit lohnt sich sowohl aus finanzieller als auch aus nicht finanzieller Sicht. Die Gründe sind Kostenersparnis, Umsatz- und Margensteigerung, Vereinfachung der Finanzierung, Förderung von Innovation, Verbesserung der Reputation, Schaffung eines Wettbewerbsvorteils, Unterstützung des Risikomanagements, Antizipation des regulatorischen Umfelds und Steigerung der Arbeitgeberattraktivität sowie der Arbeitszufriedenheit.

Kapitel 2: Normative und regulative Anforderungen an das unternehmerische Nachhaltigkeitsmanagement im Kontext der EU-Taxonomie – Ausgehend vom europäischen Green Deal, der den Rahmen für die EU-Taxonomie bildet, werden vor allem deren Ziele und technische Bewertungskriterien zur Evaluation wesentlicher Beiträge zum Erreichen der Umweltziele vorgestellt. Zudem wird auf die praktische Durchsetzung der EU-Taxonomie für betroffene Finanzmarktteilnehmer sowie Unternehmen, die zur nicht-finanziellen Berichterstattung verpflichtet sind, eingegangen.

Kapitel 3: Erste Schritte zur Implementierung eines Nachhaltigkeitsmanagements: Strategien und Prozesse – Die Implementierung eines effektiven Nachhaltigkeitsmanagements in Unternehmen ist aufgrund der strukturierten Herangehensweise ein entscheidender Schritt zur Realisierung von Nachhaltigkeitserfolgen. Deshalb stehen im Fokus dieses Kapitels die entsprechenden Strategien und Prozesse. Dazu werden Methoden zur Bestandsaufnahme der existierenden Nachhaltigkeitsaktivitäten und zur Entwicklung einer umfassenden Nachhaltigkeitsstrategie erörtert. Zudem werden die Formulierungen von Zielen und Maßnahmen sowie die Integration dieser Maßnahmen in unternehmerische Prozesse behandelt. Dabei wird auch auf häufige Probleme, denen Unternehmen bei der Implementierung eines Nachhaltigkeitsmanagementsystems gegenüberstehen können als auch auf mögliche Lösungsansätze, eingegangen.

Kapitel 4: Nachhaltige Unternehmenssteuerung – Die Unternehmenssteuerung mit ihren Instrumenten dient auch der Identifikation von Zielkonsens und -konflikten. Bei deren Analyse lassen sich unterschiedliche Typen von Ansätzen identifizieren, die im Einzelnen näher gegenübergestellt werden. Ein weiterer Schwerpunkt der Betrachtungen liegt auf dem Nachhaltigkeitscontrolling durch Indikatoren und Kennzahlen bzw. Kennzahlensysteme, einschließlich des Datenmanagements.

Kapitel 5: Nachhaltigkeitskommunikation – Diese kann verschiedenste Formen annehmen und auf unterschiedlichen Kanälen über zahlreiche Medien stattfinden. Vor dem Hintergrund der aktuellen regulatorischen Entwicklungen ist jedoch die Kommunikation zu Nachhaltigkeitsthemen in Form einer strukturierten Berichterstattung von besonderer Bedeutung und steht deshalb hier im Mittelpunkt. Dabei geht es insbesondere um die Beantwortung der folgenden vier W-Fragen: Warum sollten Unternehmen über ihre Nachhaltigkeitsaktivitäten berichten? Wie können Unternehmen ihre Nachhaltigkeitsleistung offenlegen und darüber berichten? Welche Standards und Instrumente können für die Nachhaltigkeitsberichterstattung angewandt werden? Was kommt zukünftig auf die Unternehmen im Bereich der Nachhaltigkeitsberichterstattung zu?

Das Buch richtet sich in erster Linie an die Führungskräfte in den Unternehmen, die sich mit Fragen des Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagements befassen. Insbesondere für diese Zielgruppe eignet sich der von Remmer Sassen, Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Nachhaltigkeitsmanagement und Betriebliche Umweltökonomie am Internationalen Hochschulinstitut (IHI) Zittau der TU Dresden, zusammen mit einem sachverständigen Autorenteam herausgegebene Band, wegen der systematischen und kompakten aber auch gut verständlichen und praxisnahen Herangehensweise an eine doch recht komplexe Materie, sehr gut. Darüber hinaus kann dieses Buch allen, die sich einen ersten Überblick über das Thema Nachhaltigkeitsmanagement verschaffen wollen, etwa Studierenden an Hochschulen, bestens empfohlen werden.

Nachhaltigkeitsmanagement kompakt
Nachhaltigkeitsmanagement kompakt
Normative und regulative Anforderungen sowie erste Schritte zur Implementierung nachhaltiger Prozesse und Strategien im Unternehmen
110 Seiten, broschiert
EAN 978-3800671359

Kafkas Schlaflosigkeit als Bedingung seiner literarischen Arbeit

"Kafka träumt" zeigt, wie wichtig Träume für das literarische Schaffen des Schriftstellers waren.

Kafka träumt

Wege zu Caspar David Friedrich

Rathgeb begibt sich in einer behutsamen Annäherung auf Spurensuche, um den Lesern zu einem besseren Verständnis des Künstlers zu verhelfen.

Maler Friedrich

Arbeitsrechtliche Herausforderungen neuer Arbeitsformen meistern

Ratschläge und Handlungsempfehlungen, wie Betriebsrat und Arbeitgeber auf neue Arbeitsformen reagieren können.

Agile Mitbestimmung

Leibfreundlichkeit

Ein Zeugnis für die christliche Anthropologie und ein sanftmütiges Plädoyer für Leibfreundlichkeit.

Theologie des Leibes in einer Stunde

Sich vergessen

Das kleine Büchlein mit einer sommerlichen Lyrik-Sammlung versammelt die Elite der deutschen Lyrik.

Sommergedichte

Liebesbeziehungen heute

West analysiert eine Vielzahl von Problemen, die mit der sog. sexuellen Revolution verbunden sind und empfiehlt eine Neubesinnung auf Ehe, Familie und das christliche Menschenbild.

Von der Finsternis des Leibes