Umwelt

Unentbehrliche Grundlage für Geographiestudierende

Es gehört zu den Klassikern der Grundlagenliteratur im Geographiestudium: Häckels Meteorologie-Lehrbuch ist nicht nur etwas für MeteorologInnen, sondern auch für GeographInnen, die sich mit der Klimatologie auseinandersetzen. Für diesen Bereich ist es wohl das wichtigste Grundlagenwerk. In verständlicher Sprache und mit anschaulichen Abbildungen erläutert der Meteorologe Häckel in seinem durchgängig farbigen Lehrbuch beispielsweise, welchen Einfluss die Strahlung auf das Wetter hat und wie Winde entstehen. Vorkenntnisse sind kaum nötig - der Autor versteht es, beginnend mit einem niedrigschwelligen Einstiegsniveau die komplexen Vorgänge des Wetters auch jenen zu vermitteln, die wenig naturwissenschaftliches Wissen mitbringen.

von Florian Englert - 12. Mai 2014 - Short URL https://goo.gl/3aOt9u

Umwelt Geografie

Meteorologie
Hans Häckel

Meteorologie


UTB 2012
447 Seiten, broschiert
EAN 978-3825237004

Europa und die EU in Politischen Geographien

Ein Sammelband über Europa und die EU aus politisch-geographischer Perspektive.

Lesen

Vulkane für alle

Nicht unter Ausschluss der Öffentlichkeit soll Wissenschaft stattfinden, so der Autor im Vorwort. Die Vulkane der Eifel erklärt er hier dementsprechend für den interessierten Laien mit vielen anschaulichen Fotos und Grafiken.

Lesen

Welterbe als Cultural Governance

Thomas M. Schmitt Habilitationsschrift befasst sich mit den Entscheidungsprozessen, die zu einem UNESCO-Welterbestatus führen und mit der Frage, welche lokalen bis globalen Akteure und Institutionen dabei eine Rolle spielen.

Lesen

Ein wahrhaft grosser Weltatlas

Ein schwergewichtiger Weltaltlas, der ansprechend und benutzerfreundlich gestaltet ist und mehr drin hat, als man von einem Atlas erwartet.

Lesen

Wie unser Boden entsteht

Eine gelungene Neuauflage des 1999 erstmals erschienen Lehrbuchs für Bodengeographie, das einen besonderen Schwerpunkt auf die Entstehung und Verbreitung der Böden der Erde legt.

Lesen

Migration und Integration in Deutschland wissenschaftlich betrachtet

Fast alle dieser Aufsätze sind dem wissenschaftlichen und parteipolitischen Mainstream zuzuordnen.

Lesen
Humangeographie
Rasen und Wiesen im naturnahen Garten
Geographie
Geraubte Ernte
Theoretische Geographie
Vulkanismus
Oxford Dictionary of Human Geography
Tagebücher aus dem Regenwald
Over
Baumriesen der Schweiz
Die große Pflanzen-Enzyklopädie von A-Z
Das gefährdete Paradies
by rezensionen.ch - 2001 bis 2017