Carsten Homburg, Stefanie Liesenfeld, Julia Kübel: Übungsbuch Kosten- und Leistungsrechnung

Übungen Kosten- und Leistungsrechnung

Neben dem externen Rechnungswesen zählt die Kosten- und Leistungsrechnung zu den unverzichtbaren Grundlagen eines jeglichen betriebswirtschaftlichen Studiums. Da die Studienanfänger heutzutage meistens über keine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung – somit auch über kein betriebswirtschaftliches Grundlagenwissen – verfügen, gerät in nicht wenigen Fällen die Kostenrechnung zu einer der ersten Hürden und Stolpersteine des Studiums. Es sind weniger die mathematischen Kenntnisse, welche den Einstieg in die Kostentheorie erschweren, sondern die Fülle der für Laien oftmals unverständlichen Fachtermini, welche den Studienanfänger verwirren. Sieht man von den Wirtschaftsgymnasien ab, so werden auf dem Weg zum Abitur Begriffe wie z. B. "relative Einzelkostenrechnung", "Kostenstellenausgleichsverfahren", "Grenzplankostenverrechnungssatz", "elektive Zuschlagskalkulation" und "geometrisch-degressive Abschreibungsverfahren" so gut wie nie erwähnt. Der Griff zu einschlägigen Fachbüchern führt zumal dann nicht immer zum ausreichenden Verständnis für die fachspezifischen Begriffe und Zusammenhänge, wenn die empfohlenen Lehrbücher mit einfachen Erklärungen, Darstellungen und anschaulichen Beispielen geizen.

Das vorliegende von Carsten Homburg, Professor für Allgemeine BWL und Controlling an der Uni zu Köln, zusammen mit seinen wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen Stefanie Liesenfeld und Julia Kübel, verfasste Übungsbuch folgt dem Aufbau des Lehrbuchs von Schildbach/Homburg, das schon seit vielen Jahren an Hochschulen als Standardlektüre für die Kostenrechnung eingeführt bzw. empfohlen wird. Dem Wunsch vieler Studentenjahrgänge nach einem Übungsbuch, das strukturell und inhaltlich mit diesem anspruchsvollen, jedoch für Studienanfänger etwas "hölzern" abgefassten Werk korrespondiert, wird durch diesen Übungsband Rechnung getragen. Er ist didaktisch professionell aufbereitet und enthält viele Multiple-Choice Aufgaben, vor allem aber zahlreiche Rechenbeispiele und alte Klausuraufgaben mit ausführlichen Lösungen, einschließlich der jeweiligen Nebenrechnungen. Die Aufgaben weisen unterschiedliche Schwierigkeitsgrade auf und sind entsprechend gekennzeichnet.

Inhaltlich beschäftigt sich das Übungsbuch im Teil 1 mit den Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung und befasst sich vor allem mit den fachspezifischen Basisbegriffen, deren Abgrenzung und der möglichen Gliederung der Kosten. Der Schwerpunktteil 2 widmet sich der Istkosten- und Istleistungsrechnung und geht dabei umfassend auf die einzelnen Problemfelder und Ausprägungen der Kostenartenrechnung, Kostenstellenrechnung, Kostenträgerstückrechnung, Leistungsrechnung sowie der kurzfristigen Erfolgsrechnung ein. Teil 3 behandelt die Normalkostenrechnung und die starre Plankostenrechnung sowie die flexible Plankostenrechnung auf Voll- und Teilkostenbasis. Der abschließende Teil 4 beinhaltet die systematisch entwickelten Lösungen zu allen Aufgaben der ersten drei Teile.

Da das strategische Kostenmanagement gegenüber der traditionellen, eher auf das operative Controlling abzielenden Kostenrechnung zunehmend an Bedeutung gewinnt und deshalb auch zum Gegenstand des betriebswirtschaftlichen Bachelorstudiums zählt, sollten zukünftige Neuauflagen sowohl des Lehr- als auch des Übungsbuches ebenfalls auf solche ergänzenden moderneren Verfahren eingehen. Mit Blick auf den Adressatenkreis könnte man sich deshalb Break-Even-Analysen und Aufgaben bspw. zur Prozesskostenrechnung sowie zum Target- und Lifecycle Costing gut vorstellen.

Das Übungsbuch richtet sich in erster Linie an Hochschulstudierende und bietet diesen eine gute Möglichkeit, diejenigen Teile der Kosten- und Leistungsrechnung anzuwenden und zu vertiefen, welche im Bachelor-Studium, einschließlich der einschlägigen Klausuren, von zentraler Bedeutung sind. Darüber hinaus kann dieser Band auch Praktikern des Rechnungswesens, welche sich in der Fort- und Weiterbildung mit Fragen der Kostenrechnung befassen, empfohlen werden.

Übungsbuch Kosten- und Leistungsrechnung
Übungsbuch Kosten- und Leistungsrechnung
365 Seiten, broschiert
UTB 2019
EAN 978-3825287511

Eines der besten Lehrbücher zur Unternehmensbewertung

Wer sich mit der Thematik der Unternehmensbewertung ambitioniert auseinandersetzen will, ist mit diesem Werk bestens bedient.

Unternehmensbewertung

Alles über den Jahresabschluss

Dieses Buch mit zahlreichen Übungen bringt einem die trockene Materie des Jahresabschlusses fundiert und dennoch anschaulich sowie in verständlicher Weise nahe.

Grundzüge des Jahresabschlusses nach HGB und IFRS

Arbeitsrechtliche Herausforderungen neuer Arbeitsformen meistern

Ratschläge und Handlungsempfehlungen, wie Betriebsrat und Arbeitgeber auf neue Arbeitsformen reagieren können.

Agile Mitbestimmung

Leitfaden für die Entwicklung nachhaltiger Geschäftsmodelle

Allen, die sich den Herausforderungen der Gestaltung eines innovativen und zukunftsfesten Geschäftsmodells stellen wollen, bietet das Buch einen vorzüglichen Einstieg in das Thema.

Sustainability als Innovationstreiber

Ein umfassendes Standardwerk über Strategisches Management

Die Autoren des bewährten Klassikers vermitteln einen umfassenden und aktuellen Wissensstand in allen wesentlichen Bereichen des Strategischen Managements.

Strategisches Management

Controlling als Instrument des Managements

Die profunde Bearbeitung des Controllings, die hervorragende anwendungsorientierte Aufbereitung der gesamten Materie, die Einbeziehung der Ergebnisse wichtiger empirischer Untersuchungen und zahlreiche Beispiele aus der Controller-Praxis kennzeichnen dieses Lehrbuch.

Controlling