Steuern minimieren

Es sind die Ratgeber für steuerrechtliche Laien schlechthin. Der große und der kleine Konz sind mittlerweile hinsichtlich ihrer Größe und ihres Umfangs kaum noch zu unterscheiden und haben stattdessen seit einigen Jahren die Farben rot und gelb angenommen. Der rote Konz richtet sich an alle Steuerzahler (also auch an Selbständige und an Rentner), während der gelbe Konz sich an Arbeitnehmer richtet und dabei Unterstützung beim Ausfüllen der Formulare bietet – und zwar Zeile für Zeile. Gespickt ist das Ganze jeweils mit bissig und intelligent formulierten Tipps und Tricks, wie man möglichst viel der gezahlten Steuern wieder zurückbekommt. Natürlich sind auch die steuerlichen Neuerungen eingearbeitet, sodass die beiden Bücher es erheblich erleichtern, die Steuererklärung selbst zu erstellen.

KONZ
Friedrich Borrosch (Bearbeitung)
KONZ
1000 ganz legale Steuertricks / Das Arbeitsbuch zur Steuererklärung 2019/2020
841 Seiten / 924 Seiten, broschiert
Knaur 2019

Kafkas Schlaflosigkeit als Bedingung seiner literarischen Arbeit

"Kafka träumt" zeigt, wie wichtig Träume für das literarische Schaffen des Schriftstellers waren.

Kafka träumt

Wege zu Caspar David Friedrich

Rathgeb begibt sich in einer behutsamen Annäherung auf Spurensuche, um den Lesern zu einem besseren Verständnis des Künstlers zu verhelfen.

Maler Friedrich

Leibfreundlichkeit

Ein Zeugnis für die christliche Anthropologie und ein sanftmütiges Plädoyer für Leibfreundlichkeit.

Theologie des Leibes in einer Stunde

Sich vergessen

Das kleine Büchlein mit einer sommerlichen Lyrik-Sammlung versammelt die Elite der deutschen Lyrik.

Sommergedichte

Liebesbeziehungen heute

West analysiert eine Vielzahl von Problemen, die mit der sog. sexuellen Revolution verbunden sind und empfiehlt eine Neubesinnung auf Ehe, Familie und das christliche Menschenbild.

Von der Finsternis des Leibes

Schuldig bei Verdacht?

Mathias Brodkorb ermutigt zu einer kritischen Reflexion über die Verfassung und ihre möglichen Feinde, mehr noch aber über die "politische Behörde", die dem Verfassungsschutz dienen soll.

Gesinnungspolizei im Rechtsstaat?