Ratgeber

Essen wie Hildegard von Bingen

Das Kochbuch, das sich an die medizinische Lehre Hildegards von Bingen anlehnt und reich bebildert ist, bietet nicht nur Rezepte.

Neben den Rezepten, die den Hauptteil des Buches ausmachen, enthält es auch einen kurzen Blick in die Esskulturen des Mittelalters. Aus diesen leiten sich Hildegards Empfehlungen zur Ernährung ab: Dinkel ist die Grundlage, Fenchel, Sellerie und Edelkastanien weitere wichtige Bestandteile. Obwohl Fleisch eine eher seltene Zutat der mittelalterlichen Küche war und in Hildegards Klosterküche Schweinefleisch sogar ganz tabu ist, nehmen Fleischgerichte einen großen Raum im Rezeptteil ein. Erdbeeren, Pflaumen, Pfirsiche und anderes mehr schaden nach Hildegard und diesem Buch Körper und Seele. Das bleibt leider einfach so stehen ohne begründet zu werden oder auch nur anzudeuten, warum diese Lebensmittel bei Hildegard so verrufen sind.

Die Rezepte sind nicht sonderlich kompliziert, die Zutatenliste meist eher kurz. Viele Makroaufnahmen der angerichteten Speisen und Zeichnungen der Zutaten durchziehen das Buch. Das ist zu Beginn, in dem bestimmte Lebensmittel beschrieben werden, noch nützlich - beispielsweise, wenn es um die Blätter und Blüten des Fenchel geht. Ansonsten nehmen die Makrophotographien eher überhand - mehr Rezepte und gegebenenfalls weniger Photos wären wünschenswert gewesen.

Kochen nach Hildegard von Bingen

Kochen nach Hildegard von Bingen


Gesunde Ernährung und Wohlbefinden im Einklang mit der Natur
Komet 2013
256 Seiten, gebunden
EAN 978-3869412740

Rezepte gegen den Faschismus und die kapitalistische Gesellschaft

Antifaschistische Lektüre und Kochbuch in einem. Mit Rezepten klassischer deutscher kulinarischer Genüsse von Hannah R., der roten Köchin, die am Bauhaus Weimar studierte und mit ihren Mitstreitern gegen den aufkeimenden Faschismus in den 1920er Jahren agitierte.

Lesen

Spielend die französische Küche kennen lernen

Das Brettspiel mit Rezeptbuch lässt einen auf unterhaltsame Art und Weise die kulinarischen Spezialitäten aus den 22 Regionen Frankreichs entdecken.

Lesen

Rezeptbuch zum vollwertigen Backen

Vollwertig Backen - ein Rezeptbuch von einem Konditormeister.

Lesen

Gemüse, alles andere ist Beilage

Die Rezepte von Hugh Fearnley-Whittingstall sind weder spektakulär noch trumpfen sie mit exotischen Zutaten auf und gerade das macht dieses Kochbuch zu einem richtig guten Kochbuch.

Lesen

Apulien: Kulinarische Reise ins echte Italien

Kochbuch und Kulturführer: eine Reise in den Absatz des Stiefels, der im Altertum das Zentrum der Welt war. Griechen, Araber und Normannen hinterliessen ihre kulinarischen und kulturellen Spuren in der wohl schönsten Region der Welt: der "Magna Graecia".

Lesen

Rezepte aus Spaniens Küchen

Das Standardwerk der traditionellen spanischen Küche. Vielfältige Rezepte aus allen Regionen Spaniens von der Vorspeise bis zum Eintopf, vom Gemüse bis zum Dessert.

Lesen
Der Silberlöffel
Das hier ist Wasser / This is water
1080 Rezepte
KONZ. Das Arbeitsbuch zur Steuererklärung 2015/16 / KONZ 2016. 1000 ganz legale Steuertricks
Gefühle lesen
Meditation hilft heilen
Der Campus-Knigge
Der Sinn des Lebens
Die dunkle Seite des inneren Kindes
Von der Freude, den Selbstwert zu stärken
Das Bewerbungshandbuch für Europa
Gartengestaltung mit Naturstein
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018