Umwelt

Kartographie im Überblick

Eine Einführung in die Kartographie liefert der Autor Kohlstock mit diesem Buch. Es richtet sich in erster Linie an Studierende der Geowissenschaften, die sich nicht allzu intensiv mit kartographischen Fragestellungen befassen. Mithilfe vieler Abbildungen, teilweise auch in Farbe, erläutert und erklärt der Autor, was es mit Karten auf sich hat: Von der Geschichte der Kartographie, über Netzentwürfe, topographische und thematische Karten bis hin zur Kartennutzung. Einige Formulierungen sind etwas sperrig. Trotzdem: Wer sich mit Kartographie befassen will, aber nicht gerade einen Studienabschluss in dieser Disziplin anstrebt, dem bietet dieses Buch in neuer Auflage eine kompakte Übersicht, die auch genügend in die Tiefe geht.

Kartographie
Peter Kohlstock

Kartographie


UTB 2014
237 Seiten, broschiert
EAN 978-3825240646

Das Klima der letzten 1'000 Jahre

Rüdiger Glaser ist es geglückt, präzise Daten zum Klima jeden Jahres seit 1500 zwischen Nord- und Ostsee, Oder und Rhein sowie Dezennienindizes für die davor liegenden 500 Jahre zu errechnen.

Lesen

Schweizer Telefonbuch, Strassenkarte, SBB-Fahrpläne und Gesetzestexte stets griffbereit

Auf TwixTel will man auch in Zukunft nur ungern verzichten. Zu praktisch und umfangreich ist das seit Jahren bewährte Telefonbuch- und Strassenkartenprogramm für die Schweiz, das laufend weiterentwickelt wird.

Lesen

Eine Reise gegen den Strom. Nick Thorpes lesenswertes Buch über die Donau.

Fermor, Magris und Esterházy zum Trotz liefert Nick Thorpe einen lohnenden Beweggrund, wieder einmal ein Buch über die Donau zu kaufen.

Lesen

Alles über den Rhein

Das "Handbuch Rhein" beleuchtet den mächtigsten Fluss Westeuropas und größten Zufluss zur Nordsee aus geografischer, wirtschaftlicher, geschichtlicher und biologischer Sicht. Die grosszügige Bebilderung macht das Lesen auch für die Augen zum Genuss.

Lesen

Vulkane für alle

Nicht unter Ausschluss der Öffentlichkeit soll Wissenschaft stattfinden, so der Autor im Vorwort. Die Vulkane der Eifel erklärt er hier dementsprechend für den interessierten Laien mit vielen anschaulichen Fotos und Grafiken.

Lesen

Von der Magie der Erdgeschichte

Beim Thema Vulkanismus, bei Kratern, Calderas und Geysiren denkt man gewöhnlich nicht an Deutschland. Dabei gibt es ganz im Westen ein Mittelgebirge mit jungem, nicht erloschenem Vulkanismus: die Eifel.

Lesen
Gartenlust im Winter
Tagebücher aus dem Regenwald
Das gefährdete Paradies
Extreme Wetterereignisse und ihre wirtschaftlichen Folgen
Die Welt ohne uns
Essen im Tank
Naturschutz und Profit
Unsere Zukunft
Physische Geographie kompakt
Die Sprachen der Tiere
Over
Die große Pflanzen-Enzyklopädie von A-Z
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018