Umwelt

Kartographie im Überblick

Eine Einführung in die Kartographie liefert der Autor Kohlstock mit diesem Buch. Es richtet sich in erster Linie an Studierende der Geowissenschaften, die sich nicht allzu intensiv mit kartographischen Fragestellungen befassen. Mithilfe vieler Abbildungen, teilweise auch in Farbe, erläutert und erklärt der Autor, was es mit Karten auf sich hat: Von der Geschichte der Kartographie, über Netzentwürfe, topographische und thematische Karten bis hin zur Kartennutzung. Einige Formulierungen sind etwas sperrig. Trotzdem: Wer sich mit Kartographie befassen will, aber nicht gerade einen Studienabschluss in dieser Disziplin anstrebt, dem bietet dieses Buch in neuer Auflage eine kompakte Übersicht, die auch genügend in die Tiefe geht.

Kartographie
Peter Kohlstock

Kartographie


UTB 2014
237 Seiten, broschiert
EAN 978-3825240646

Welterbe als Cultural Governance

Thomas M. Schmitt Habilitationsschrift befasst sich mit den Entscheidungsprozessen, die zu einem UNESCO-Welterbestatus führen und mit der Frage, welche lokalen bis globalen Akteure und Institutionen dabei eine Rolle spielen.

Lesen

Humangeographie auf US-amerikanisch

Dieses umfangreiche Lehrbuch bietet einen kritischen, gut verständlichen Zugang zu dem breit gefächerten Fach der Humangeographie.

Lesen

Kurze Einführung in wirtschaftsgeographische Theorien

Eine kurze Einführung in die Theoriegebäude der Wirtschaftsgeographie.

Lesen

Der Mensch in einer grenzenlosen, leeren Welt

Ein Buch über unsere entgrenzte Welt, in der scheinbar alles möglich ist, aber die zum Nutzen von Selbstzwecksystemen unmenschlich geworden ist.

Lesen

Das Standardwerk der Wirtschaftsgeographie

Das Standardwerk der Wirtschaftsgeographie: vollgepackt mit Theorien und Modellen - ein fundiertes Lehrbuch.

Lesen

Wenn sich die Erde auftut

In geradezu enzyklopädischem Detailreichtum schildert der bekannte Vulkanologe alles, was interessierte Laien über Vulkanismus wissen möchten. Leicht lesbar ist das aber nicht.

Lesen
Gartenlust im Winter
Die Sprachen der Tiere
Umweltsoziologie
Das Ruhrgebiet
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018