Reisen

Südafrika

aus Jörn Vanhöfen: Südafrikas Küste
aus Jörn Vanhöfen: Südafrikas Küste
aus Jörn Vanhöfen: Südafrikas Küste
aus Jörn Vanhöfen: Südafrikas Küste
Copyright Bilder: Jörn Vanhöfen, Marebuchverlag
Südafrikas Küste
Jörn Vanhöfen

Südafrikas Küste


Marebuchverlag 2008
136 Seiten, gebunden
EAN 978-3936543940

Lesbisch fürs männliche Vergnügen

Dian Hanson legt mit "Lesbians for Men" erneut ein Werk vor, das alle Tabus bricht. Sogar die der Frauenbewegung. Ein Bildband mit interessanten Essays und Fotos der berühmtesten Fotografen der Welt sowie Abbildungen von alten Filmplakaten, Fotoromancovers und vieles andere mehr.

Lesen

Architektonische Ausbrüche

Gab es in der Sowjetunion mehr als Einheitsgrau und Plattenbau? Durchaus, wie Frédéric Chaubin mit seinem Bildband "CCCP - Cosmic Communist Constructions Photographed" belegt. Darin versammelt der Franzose seine Aufnahmen spektakulärer Bauwerke, die er vor allem an den Rändern der ehemaligen Sowjetunion entdeckt hat.

Lesen

Die Frau, die in Hitlers Wanne badete

Auch sieben Jahrzehnte später ist Lee Millers Abrechnung mit den Deutschen eine lohnende Lektüre.

Lesen

Ungarns zweites Jahrhunderttrauma

Erich Lessings eindrückliche fotografische Dokumentation der revolutionären Ereignisse im Ungarn von 1956.

Lesen

Das schleichende Ende einer Welt

Nadav Kanders Fotografien des längsten Flusses Asiens bezeugen die Unaufhaltsamkeit der ressourcenvernichtenden Moderne Chinas.

Lesen

Vom Kapitalismus 'geküsst'

Das Urbane wird zur asphaltierten Betonkulisse eines menschentleerten Vergnügungsparks. Mit dem Fortschritt bleibt der Mensch zurück - er kann noch so sehr wie der Hamster im Mühlenrad laufen.

Lesen
101 Unorte in Frankfurt
Der Rhein
Ultima Thule - Eine Reise nach Spitzbergen
London
Bildatlas Island / Reise-Handbuch Island
Das eingeschossige Amerika
Belgien fürs Handgepäck
Bombay - Maximum City
Bildatlas Alpen
Andalusien
Nicht alle Russen haben Goldzähne sind immer betrunken und auch nicht jeder russische Beamte ist korrupt
Bike Guide Türkische Riviera
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018