Politik

Methoden und ihr Anwendungsbereich

Dieses Handbuch ist aus einem Auftrag des Schweizerischen Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung im Rahmen des nationalen Forschungsprogramms Sicherheitspolitik entstanden. Das vor allem als Nachschlagewerk zu verwendende Werk gibt eine Einführung zu den Methoden der politikwissenschaftlichen Analyse im Bereich Aussenpolitik, Strategie und Aussenwirtschaft.

In übersichtlicher Form erhält der Leser, die Leserin (ob Laie oder Experte) einen Überblick zu "wissenschaftlichen Denkhilfen". Die Verfasser legten Wert auf die direkte Umsetzbarkeit und richten sich ausdrücklich an Praktiker. Die Methoden werden sechs grundlegenden Fragestellungen zugeordnet:
- Lageerkenntnis: Was ist?
- Erklärung: Warum ist es?
- Vorausschau: Was kommt?
- Entscheidvorbereitung: Was kann getan werden?
- Entscheiden: Was tun?

Die Kapitel zu den einzelnen Methoden sind einheitlich aufgebaut: Zuerst wird kurz der Zweck der Methode und ihr Grundgedanke erklärt und anschliessend der Arbeitsablauf dargelegt. Das Ganze wird jeweils mit einem einfachen Beispiel erläutert. Ausserdem wird der ungefähre Arbeitsaufwand, der Anwendungsbereich und weiterführende Literatur angegeben.

Das Buch ist dann als Nachschlagewerk nützlich, wenn man vor einem Problem oder einer Fragestellung steht und noch nicht weiss, wie es/sie angegangen werden könnte. Hier leistet es gute Dienste. Wünschenswert wäre eine Neuauflage (die letzte war 1988!), die neueste Erkenntnisse berücksichtigen und aktuelle Literaturhinweise geben würde. Hierfür müssten wohl neue Geldmittel gesprochen werden.

Handbuch der weltpolitischen Analyse
Daniel Frei
Dieter Ruloff

Handbuch der weltpolitischen Analyse


Mehoden für Praxis, Beratung und Forschung
Rüegger 1998
500 Seiten, broschiert
EAN 978-3725303236

Medizinisches Allgemeinwissen

Dieses reich bebilderte Werk bietet seriöse gesundheitliche Informationen für medizinische Laien in der richtigen Dosierung und einer angemessenen Mischung aus Schul- und Komplementärmedizin.

Lesen

Medusa: Der Schrecken der Weiblichkeit

Medusa, eine Figur der griechischen Mythologie, wird in diesem unterhaltsamen Buch von der Antike bis zur Gegenwart vorgestellt und in ihren zeitlichen Interpretationen und Rezeptionen dargestellt.

Lesen

Detailliertes Bildwörterbücher in fünf Sprachen

Bildwörterbücher haben einen eigenen Charme. Sie laden zum ziellosen Schmökern ein und als netter Nebeneffekt lernt man viele neue Begriffe.

Lesen

Symbole erkennen und verstehen

Ob es um die Interpretation von Bildern oder die Deutung religiöser und literarischer Texte geht - dieses Werk des einschlägig bekannten Autors stellt ein umfassendes Nachschlagewerk dar, das nicht nur informativ, sondern auch ein Genuss fürs Auge ist.

Lesen

Theorien der aktuellen Raumforschung

Das eher theorielastige Lexikon versammelt zentrale Begriffe, Personen und Theorien der aktuellen Raumforschung in den Natur- und Kulturwissenschaften sowie der Philosophie.

Lesen

Türkisch Begriffe der Psychiatrie und Psychotherapie

Ein nützliches Fachwörterbuch für all jene, die in der Psychiatrie und Psychotherapie tätig sind und türkisch-deutsche Kontakte haben.

Lesen
Das Europalexikon
Modell Türkei?
Nehmt und euch wird gegeben
Konkurrenz für das Empire
Der tendenzielle Fall der Freiheit
Schwierige Machtverhältnisse
Die Affäre Hunzinger
EU-Osterweiterung
Politische Geographie
EU-Osterweiterung / Die deutsche Europapolitik und die Osterweiterung der Europäischen Union
Der NSA-Komplex
Transnational Europe
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018