Literatur

Germanistische Spezialthemen zur deutschsprachigen Gegenwartsliteratur

Das Buch ist ein germanistischer Sammelband, der aus Beiträgen über die deutschsprachige Gegenwartsliteratur besteht. Darüber hinaus beschäftigt sich ein Aufsatz mit dem "Postwendefilm". Die HerausgeberInnen setzen dem Band eine Bestimmung, was denn Gegenwartsliteratur überhaupt ist, voran bzw. versuchen das zumindest. Hierbei geht es auch um die Kritik an der Gegenwartsliteratur, die als Literatur gegenüber früheren Zeiten und Literaturepochen an Bedeutung verloren hat. SchriftstellerInnen sind keine solchen "Instanzen" mehr wie sie es in Jahrzehnten vor 1990 noch waren. Das liegt allerdings auch an ihnen selbst, denn was haben die bekannten AutorInnen eigentlich zu erzählen? Mischen sie sich noch in gesellschaftliche Debatten ein oder geht es ihnen eher um Wettbewerbspreise, Stipendien und Buchverkäufe? Doch darum geht es in diesem Band leider kaum. Stattdessen: germanistische Spezialthemen wie "Zur Rolle der historischen Avantgarden im poetischen Experimentieren nach 1989" oder "Wolfgang Hilbigs »Das Provisorium« und Thomas Hettches »Nox«. Zu östlichen und westlichen Denkfiguren in der Nachwendeliteratur".

von Florian Englert - 06. März 2014 - Short URL https://goo.gl/tVUELP

Literatur

Entwicklungen in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur nach 1989
Carsten Gansel (Hrsg.)
Elisabeth Herrmann (Hrsg.)

Entwicklungen in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur nach 1989


V&R unipress 2013
304 Seiten, gebunden
EAN 978-3899719529

Das optimale Werk für die BWL-Einführung

Das bis heute nicht wegzudenkende Standardwerk unter den Einführungen in die Betriebswirtschaftslehre in seiner 26., überarbeiteten und aktualisierten Auflage. Zusammen mit dem Übungsbuch die ideale Vorbereitung auf BWL-Klausuren.

Lesen

Belgien verstehen

Wer demnächst nach Belgien fährt, sollte sich dieses Buch ins Handgepäck legen. Alle anderen auch.

Lesen

Der Sound des Aufbruchs

Rio Reiser hat deutsche Musikgeschichte geschrieben. Als Sänger und Texter der Band Ton Steine Scherben lieferte er in den Siebzigern den Soundtrack zum Aufbruch einer ganzen Generation.

Lesen

Gutes Übungsbuch für Investitionsrechnungen

Mit diesem gelungenen Übungsbuch können sich BWL-Studenten nicht nur intensiv mit der Praxis der Investitionsrechnung auseinandersetzen, sondern sich auch fit machen für die schriftliche Klausur.

Lesen

Western, Science Fiction und Meditation: "Erfinde was!"

Drei Kurzgeschichten des italienischen Comiczeichners Milo Manara in der Werkausgabe 16 des Panini Verlages. Farbig und mit Portfolios.

Lesen

Eine sentimentale Monumentalität

Die erste umfassende Monografie über das aufstrebende Architekturbüro Barozzi Veiga.


Lesen
Stolz und Vorurteil
Hello, it's good to be back!
Tochter des Vulkans
Ich hoffe, dein Leben war schön
Heimsuchung
Der Trick
Regengötter
Blau ist die Nacht
Bobby
Hôtel du Nord
Die Geschichte von Herrn Sommer
Lila, Lila
by rezensionen.ch - 2001 bis 2017