Leanne Vogel: Die Keto-Diät

Variationen der Keto-Diät

Da die ketogene Ernährung vor allem ein Trend aus den USA ist, verwundert es nicht, dass auch dieses Buch aus den Vereinigten Staaten stammt, auch wenn die Autorin einen deutschen Nachnamen trägt.

Selbstbewusst prangt bereits auf dem Cover, dass dieses Buch "das erfolgreichste Keto-Buch der Welt" sei. Entgegen anderen Büchern, die sich mit dieser Thematik befassen, hält es sich allerdings nicht lange mit Verweisen auf wissenschaftliche Studien oder Belege auf. Stattdessen erzählt die Verfasserin etwas aus ihrer eigenen Lebensgeschichte und ihren Essstörungen. Was das Buch außerdem von anderen Keto-Büchern unterscheidet, ist sein Reichtum an Variationen dieser Ernährungsweise. Von der "klassischen Keto-Diät" bis zum "täglichen Fatburner", mit jeweils unterschiedlichen Empfehlungen, wie viel der Makronährstoffe Fett, Kohlenhydrate und Eiweiß man zu sich nehmen sollte. Es gibt hier keine strikten Regeln, wie beispielsweise höchstens 20 g Kohlenhydrate pro Tag. Anstelle solcher strengen Vorgaben liest man immer wieder, man solle auf seinen Körper hören.

Das große und schwere Buch ist vielfarbig gestaltet, was in Kombination mit den großen Seiten und den zahlreichen Grafiken teilweise schon fast unübersichtlich wird. Die zweite Hälfte besteht aus einem Rezeptteil, der mit vielen Fotos und den Piktogrammen der jeweiligen Keto-Variation ausgestattet ist.

Die Keto-Diät
Die Keto-Diät
Mit Low Carb High Fat Gewicht verlieren, Energie gewinnen und dauerhaft das Wohlbefinden steigern. 125 leckere Rezepte und 5 Mahlzeitenpläne für jeweils 4 Wochen
448 Seiten, broschiert
Originalsprache: Englisch
Riva 2018
EAN 978-3742305411

Kafkas Schlaflosigkeit als Bedingung seiner literarischen Arbeit

"Kafka träumt" zeigt, wie wichtig Träume für das literarische Schaffen des Schriftstellers waren.

Kafka träumt

Wege zu Caspar David Friedrich

Rathgeb begibt sich in einer behutsamen Annäherung auf Spurensuche, um den Lesern zu einem besseren Verständnis des Künstlers zu verhelfen.

Maler Friedrich

Leibfreundlichkeit

Ein Zeugnis für die christliche Anthropologie und ein sanftmütiges Plädoyer für Leibfreundlichkeit.

Theologie des Leibes in einer Stunde

Sich vergessen

Das kleine Büchlein mit einer sommerlichen Lyrik-Sammlung versammelt die Elite der deutschen Lyrik.

Sommergedichte

Liebesbeziehungen heute

West analysiert eine Vielzahl von Problemen, die mit der sog. sexuellen Revolution verbunden sind und empfiehlt eine Neubesinnung auf Ehe, Familie und das christliche Menschenbild.

Von der Finsternis des Leibes

Im Garten verweilen

Im Zentrum dieser kleinen, gelungenen Anthologie steht das Thema "Garten".

Der Garten der Poesie