Wirtschaft

Für ein reformiertes Europa

Roth und Papadimitriou haben ein Buch über die Veränderungen der europäischen Wirtschaftspolitik und der EU in den letzten Jahrzehnten geschrieben. Schwerpunkte der Abhandlung liegen dabei auf der wirtschaftlichen Kürzungspolitik, die unter anderem durch Renten- und Lohnkürzungen in den Krisenstaaten für die Verarmung ganzer Gesellschaftsschichten gesorgt hat, sowie der deutschen Dominanz innerhalb der EU. Im dritten Abschnitt schauen sie sich die Alternativen dazu an und bieten selbst einen sozialreformerischen Entwurf. Hier gilt ihre Kritik vor allem nationalstaatlichen Konzepten, die sich hauptsächlich aufgrund der wirtschaftlichen Verflechtungen nicht realisieren ließen. Elemente ihres Gegenentwurfs sind beispielsweise eine radikale Verkürzung der individuellen Erwerbsarbeitszeit, um Lohnarbeit gesellschaftlich gleichmäßig zu verteilen, und strenge Kapitalverkehrskontrollen, damit eine Kapitalflucht der Investoren verhindert wird.

Die Katastrophe verhindern
Karl Heinz Roth
Zissis Papadimitriou

Die Katastrophe verhindern


Manifest für ein egalitäres Europa
Nautilus 2013
1256 Seiten, gebunden
EAN 978-3894017859

Schuld sind immer die Juden

Wie rechter Extremismus in der experimentierfreudigen Frühphase der Weimarer Republik Wurzeln schlägt und sich rasch ausbreitet, davon gibt Klemperers Revolutionstagebuch lebhaft Anschauung.

Lesen

Institutionenökonomik für Fortgeschrittene

Das anspruchsvoll verfasste Lehrbuch fächert das gesamte Themenspektrum der modernen, mikroökonomisch ausgerichteten Institutionenökonomik auf.

Lesen

Wege aus der Eurokrise

Hans-Werner Sinn liefert in diesem Buch nicht nur eine Analyse der jüngsten Fehlentwicklungen, sondern zeigt auch Wege auf und fordert mutige Reformen.

Lesen

Für eine gerechtere Welt

Unermüdlich im Einsatz für Menschenrechte und gegen den Hunger in der Welt. Der Schweizer Jean Ziegler hat sich schon oft unter Einsatz seines eigenen Lebens und seiner Existenz gegen die "kannibalische Weltordnung" und eine obszöne Welt eingesetzt.

Lesen

Ein Zeugnis vom "brutalsten Gemetzel der Gegenwart"

Wer die Ursachen, Zusammenhänge und Folgen des mexikanischen Drogenkrieges besser verstehen möchte, dem sei Sandro Beninis Buch wärmstens empfohlen.

Lesen

Gegen die Macht der Konzerne auf den Äckern dieser Welt

Ein Buch gegen Konzerninteressen in der Landwirtschaft und für eine umweltschonende Ernährungspolitik.

Lesen
Einführung in das Controlling - Übungsbuch
Handelsmanagement
Grundkurs Kosten- und Leistungsrechnung
Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
Rechnungswesen / Steuerrecht, Internationale Rechnungslegung / Die mündliche Bilanzbuchhalterprüfung
Organisation
China - Lexikon zu Geographie und Wirtschaft
Übungen in Betriebswirtschaftslehre
Marketing-Theorie
Allgemeine Managementlehre
Wie viel ist genug?
Controlling, Kostenrechnung und Kostenmanagement
by rezensionen.ch - 2001 bis 2017