IT

Hilfestellung für Android

Einen Überblick für EinsteigerInnen ins Betriebssystem Android bietet dieses Buch. Niedrigschwellig geht es los mit Grundlegendem wie dem Google-Konto und dem Homescreen. Auch darüber hinaus ist das Handbuch eine fundierte Hilfestellung für die Konfiguration des und den Umgang mit dem Betriebssystem für Mobilgeräte. Trotz der Schnelllebigkeit in der IT ist das Buch auf der Höhe der Zeit. Besonders interessant ist das ausführliche Kapitel zur Privatsphäre - ein Thema, das in anderen Büchern zu Android komplett fehlt. Analog dazu blenden wohl viele NutzerInnen diesen wichtigen Aspekt aus. Der Autor aber legt dar, was offiziell über die Datensammelwut von Google hinsichtlich Android bekannt ist, und gibt anhand von Äußerungen aus dem Konzern eine realistische Einschätzung, was alles gespeichert wird. Er steht dem Sammeln persönlicher Daten kritisch gegenüber und gibt Tipps, wie man dem zumindest teilweise einen Riegel vorschieben kann.

Das inoffizielle Android-Handbuch
Andreas Itzchak Rehberg

Das inoffizielle Android-Handbuch


Einsteiger-Workshop, Apps, Datensicherung, Sicherheit, Privatsphäre, Tuning, Root-Zugang und mehr: Mit Android können Sie mehr als nur telefonieren!
Franzis 2014
357 Seiten, broschiert
EAN 978-3645603119

Geschichtswissenschaftliches Schreiben

Dieser Ratgeber für wissenschaftliches Schreiben im Bereich Geschichte richtet sich speziell an Studenten in den ersten Semestern.

Lesen

Windows 7 in Unternehmen

Viele Unternehmen werden sich nun wohl endlich von Windows XP verabschieden können. Zeit für ein umfassendes Handbuch für Windows 7-Administratoren.

Lesen

Mit ADHS umgehen

Der Autor, Kinderfacharzt, gibt in seinem Buch konkrete Tipps für den Umgang mit einem Kind, das an ADHS leidet. Es geht ihm vor allem um die Frage, wie das "kranke" Kind zu einem angenehmeren Kind wird.

Lesen

Neu verpackte Fastenanleitung

Die detaillierte Anleitung zum Fasten von Hellmut Lützner ist bereits mehrfach neu aufgelegt worden. Hier werden alle an die Hand genommen, die selbst noch nicht mehrere Tage absichtlich nichts gegessen haben und sich damit entgiften wollen.

Lesen

Damit der Türkeiaufenthalt nicht zum Spießrutenlauf wird

Interkulturelle Konflikte entstehen schneller als einem lieb ist. Allein sie als solche zu erkennen, ist bereits nicht einfach, schon gar nicht dann, wenn man sich mit den Sitten und Gebräuchen eines Landes nicht auskennt. Das Buch "Beruflich in der Türkei" bereitet gezielt auf einen Türkeiaufenthalt vor. Nicht nur für Geschäftsleute lohnenswerte Lektüre.

Lesen

Keine Angst vor der guten Rede

Ein ausgefeilter Text und ein mit sprachlichen und intellektuellen Kompetenzen ausgestatteter Redner führen nicht zwangsläufig zu guten Reden. Eine wirklich gute Rede verlangt mehr. Was es wirklich braucht, zeigt der erfahrene Redenschreiber und Journalist Peter Sprong auf.

Lesen
SEO mit Google Search Console
SEO - Strategie, Taktik und Technik
Android Smartphones für dummies
Forschung in der digitalen Welt
Die Neuerfindung des stationären Einzelhandels
Investitionsrechnung für Praktiker
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018