Batman: Damned

Batman im freien Fall

Das neue Panini Black Label steht für besonders anspruchsvolle Comics. Und die Superstars Brian Azzarello (Batman: Kaputte Stadt) und Lee Bermejo (Batman: Noël) sind dafür prädestiniert, für finstere Geschichten mit Anspruch.

Batman im HBO-Format

"Damned" beginnt mit der EKG-Linie Batmans vor schwarzem Hintergrund und diese Linie zieht sich auch durch die ersten Bilder vom darniederliegenden Helden in Schwarz. Er führt ein Selbstgespräch nach einem Sturz, liegt am Boden und versucht sich zu erinnern, aber bald schon auf den Beinen stürzt er sich wieder in den Kampf gegen die Verbrecher. Atmosphärisch dunkel und voller Schatten, im Schutze der Nacht begibt sich der dunkle Ritter auf seine Jagd nach den Verwandten seiner Seele. Denn eigentlich ist auch er eine Kreatur der Nacht. Wie sie. Und auch ihm ist die Hölle nicht fremd. Man könnte Vergleiche zum Sender HBO ziehen, meinen die Herausgeber, da dieser Batman so anspruchsvoll ist, wie der Bezahlsender. Ein Vergleich also, der für Qualität bürgt.

Black Label Batman

"Wie tief wir fallen." Deadman, Zatanna und John Constantine begegnen ihm am Boden liegend und Bruce Wayne erinnert sich an seine Kindheit, an das Karussell und an den Wolkenkratzer von dem er runterspuckte, als seine Eltern, Thomas und Martha Wayne, sich küssten. War es diese Situation, die ihn traumatisierte? Die Frage, ob er sich umbringen wolle, weil er sich zu weit hinauslehnte um der Spucke mit seinen Blicken zu folgen? Machen solche Fragen Kinder zu Krüppeln? Zu Monstern? Commissioner Gordon kann sich vorstellten, was die Augenzeugen meinen, als sie von einem gestürzten Engel berichten. Aber tragen Engel Fledermauskostüme? ""Das Böse ist real und windet sich um jedes schlagende Herz."

Batman im Luxusformat

Der Dunkle Ritter erfährt nicht nur, dass sein Erzfeind Joker ermordet wurde, sondern er trifft auch auf John Constantine, Deadman und Zatanna. Zudem kommen dämonische Geheimnisse aus seiner Kindheit ans Licht. Eine finstere Horror-Story und ein anspruchsvoller Comic-Band im luxuriösen Album-Format.

Batman: Damned
Josef Rother (Übersetzung)
Batman: Damned
Band 1
60 Seiten, gebunden
Originalsprache: Englisch
EAN 978-3741611537

Kafkas Schlaflosigkeit als Bedingung seiner literarischen Arbeit

"Kafka träumt" zeigt, wie wichtig Träume für das literarische Schaffen des Schriftstellers waren.

Kafka träumt

Wege zu Caspar David Friedrich

Rathgeb begibt sich in einer behutsamen Annäherung auf Spurensuche, um den Lesern zu einem besseren Verständnis des Künstlers zu verhelfen.

Maler Friedrich

Leibfreundlichkeit

Ein Zeugnis für die christliche Anthropologie und ein sanftmütiges Plädoyer für Leibfreundlichkeit.

Theologie des Leibes in einer Stunde

Sich vergessen

Das kleine Büchlein mit einer sommerlichen Lyrik-Sammlung versammelt die Elite der deutschen Lyrik.

Sommergedichte

Liebesbeziehungen heute

West analysiert eine Vielzahl von Problemen, die mit der sog. sexuellen Revolution verbunden sind und empfiehlt eine Neubesinnung auf Ehe, Familie und das christliche Menschenbild.

Von der Finsternis des Leibes

Im Garten verweilen

Im Zentrum dieser kleinen, gelungenen Anthologie steht das Thema "Garten".

Der Garten der Poesie