Ansgar Sebastian Klein studierte Mittlere und Neuere Geschichte, Politische Wissenschaft und Neuere deutsche Literaturgeschichte in Bonn. Zurzeit arbeitet er als freiberuflicher Historiker. Seine Spezialgebiete sind Regional- und Lokalgeschichte insbesondere in der NS-Zeit, Polizei, historische Krimis und Film-Drehbücher.

Der Rhein
Kopf hoch! / Noahs Fleischwaren
Der Sieger bleibt allein
Der Bankier - Hermann Josef Abs
Manhattan New York / Berlin
Wenn die Waffen schweigen
Der erste Brief aus der Neuen Welt
Traumfrauen / Emmanuelle Béart - Cuba Libre
New York 1974
SUMO
101 Unorte in Frankfurt
Frühstück bei Tiffany
by rezensionen.ch - 2001 bis 2017