Ansgar Sebastian Klein studierte Mittlere und Neuere Geschichte, Politische Wissenschaft und Neuere deutsche Literaturgeschichte in Bonn. Zurzeit arbeitet er als freiberuflicher Historiker. Seine Spezialgebiete sind Regional- und Lokalgeschichte insbesondere in der NS-Zeit, Polizei, historische Krimis und Film-Drehbücher.

Der Rhein
Aus der nahen Ferne
Generaloberst Friedrich Fromm
101 Unorte in Frankfurt
Die Mutter
Die Geschichte des Regens
Kurt Georg Kiesinger 1904-1988
Tagebücher aus dem Regenwald
Die Dresdner Bank im Dritten Reich
Hundert Tage
Der Fremde
Der Sieger bleibt allein
by rezensionen.ch - 2001 bis 2018