Kultur

Phantasie in vielen Bereichen

NaturwissenschaftlerInnen, PsycholanalytikerInnen, MeinungsforscherInnen, KünstlerInnen und noch andere mehr äußern sich in diesem Buch zur Phantasie. Die wird nämlich nicht nur in der Kreativwirtschaft gebraucht, sondern auch in Wissenschaft und Technik und - selbstverständlich - in der Kunst. Die Beiträge sind recht unterschiedlich und Ergebnis des Europäischen Forums Alpbach. Sie drehen sich um Themen wie die vier Freudschen Urphantasien, das Böse in der Psychiatrie, Phantasie in der Wissenschaft, der Musik und andere Bereiche. Die Aufsätze sind meist nur wenige Seiten lang und folgen den kurzen Redebeiträgen der AutorInnen während des Forums.

Phantasie in Kultur und Wirtschaft
Erna Lackner (Hrsg.)
Erhard Busek (Hrsg.)
Bazon Brock
Marianne Gruber
Felix de Mendelssohn
u. a.

Phantasie in Kultur und Wirtschaft


Studienverlag 2013
164 Seiten, broschiert
EAN 978-3706553193

Rettungsplan für Europa

Zur europäischen Integration gibt es schon mit Blick auf den Aspekt der Friedenserhaltung keine Alternative. Doch Europa braucht Reformen.

Lesen

Wirtschaftliche Kommunikation für Deutschlernende

Deutschsprachige Wirtschaftskommunikation soll dieses Lehrbuch FremdsprachlerInnen ermöglichen.

Lesen

Erkaufte Zustimmung

Die Konsumpolitik in der DDR der Sechzigerjahre zeigt, wie die SED-Spitze versuchte, die Zustimmung in der Bevölkerung zu erkaufen.

Lesen

Bananenrepublik Deutschland - Sizilianische Verhältnisse im Ministerium

Vertreter von Industrie und Kapital schreiben sich in den Ministerien ihre eigenen Gesetze. Unter dem Deckmantel der politischen Fachberatung wird so das Gemeinwohl unterlaufen und gerät unter die Räder von Konzernen und Verbänden. Das Schlimmste daran: Keiner will davon gewusst haben.

Lesen

Deutschlands technische und wirtschaftliche Entwicklung im 19. und 20. Jahrhundert

Dieses knapp gehaltene Werk liefert einen groben Überblick über die technische und wirtschaftliche Entwicklung Deutschlands im 19. und 20. Jahrhundert.

Lesen

Für ein sozialstaatliches Europa

Etwas älter ist dieses Buch mittlerweile schon. Aktuelle Bezüge sind dennoch reichlich vorhanden: Ein großes Thema war damals der Euro aufgrund seiner Einführung.

Lesen
Essais
Bei Hempels auf dem Sofa
Goethe und des Pudels Kern
Heimatland
Robin Hood
South by Southwest
Neues Lexikon des Judentums
Lance
Istanbul, Hauptstadt der Welt
Gedanken
"Ein freies Herz wohnt in meiner Brust …"
Zizek!
by rezensionen.ch - 2001 bis 2017