Politik

Agrarindustrieller Aufbau Ost

Entgegen der Entwicklung in einigen anderen ehemals staatssozialistischen Ländern wurde der enteignete Boden in der ehemaligen DDR nach der politischen Wende 1989 nicht zurückgegeben. Lobbygruppen und die Bundesregierung unter Kohl wussten das zu verhindern. Jörg Gerke zeichnet in seinem Buch nach, wie aus den Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften der DDR staatlich hoch subventionierte agrarindustrielle Betriebe wurden und sich gut vernetzte Eliten damit bereichert haben. Das war nicht nur sozial, sondern auch wirtschaftlich ein Desaster: Der Autor rechnet vor, dass die ostdeutschen Großbetriebe viel weniger Ertrag pro Hektar erwirtschaften als die kleineren westdeutschen. Ohne die staatlichen Zuschüsse wären sie längst pleite. Ein zweifellos lesenswertes Buch.

Nehmt und euch wird gegeben
Jörg Gerke

Nehmt und euch wird gegeben


Das ostdeutsche Agrarkartell. Bauernlegen für neuen Großgrundbesitz und Agrarindustrie
AbL-Verlag 2008
336 Seiten, broschiert
EAN 978-3930413348

Bilder der Ruhe

Die französische Fotografin Caroline Halley des Fontaines hat mit ihren Bildern die Zeit angehalten. Mit den in dem Fotoband "Time and Silence" versammelten Bildern setzt sie einen wohltuenden Kontrapunkt in die permanent in die Zukunft drängende Moderne.

Lesen

Schlangen: Mythologie und Natur

Dieser Ausstellungskatalog mit einem kulturgeschichtlichen und naturwissenschaftlichen Teil befasst sich ausgiebig mit Schlangen sowie den in der Mythologie ebenfalls sehr bedeutsamen Drachen.

Lesen

Das schleichende Ende einer Welt

Nadav Kanders Fotografien des längsten Flusses Asiens bezeugen die Unaufhaltsamkeit der ressourcenvernichtenden Moderne Chinas.

Lesen

Tipps für Eltern, Lehrer und Erzieher

Das Buch ist keine philosophische Abhandlung, sondern liefert praktische Tipps für Eltern, Lehrer und Erzieher.

Lesen

Ein Kräutertaschenbuch

Das 640 Seiten starke Buch porträtiert rund 1000 Kräuter und Heilpflanzen mit farbigen Illustrationen und Texthäppchen. Von der Informationsfülle her ist eher ein Taschenbuch als ein grosses Handbuch.

Lesen
Graue Eminenzen der Macht
Die Affäre Hunzinger
Wer Sturm sät
Demokratie ohne Wähler?
Soziales €uropa
Altersarmut durch Rentenreform
Europas Revolution von oben
European Union Politics
Jahrbuch der Europäischen Integration 2011/2012
Lexikon der Politikwissenschaft
Die politische Karikatur
Schwierige Machtverhältnisse
by rezensionen.ch - 2001 bis 2017