Ratgeber

Die Qual der Wahl für KassenpatientInnen

Hier werden die gesetzlichen Krankenkassen in der BRD miteinander verglichen und die Rechte der Kassenpatienten ausgelotet, beispielsweise wenn es um eine Kur oder einen Krankenhausaufenthalt geht. Dass das Gesundheitssystem in Deutschland seit Jahrzehnten immer weiter zurückgefahren und privatisiert wird, ist hier leider nicht Anlass, etwas dagegen zu tun. Leider wird auch die elektronische Gesundheitskarte nicht problematisiert. Die Stiftung Warentest empfiehlt schlicht, sich zusätzlich privat zu versichern, z. B. mit einer Zahnzusatzversicherung. Das Buch gibt Tipps, worauf beim Versicherungswechsel oder einem neuen Vertragsabschluss zu achten ist. Beim Krankenkassenvergleich bleiben viele Kassen unberücksichtigt, 88 von 2012 146 wurden miteinander hinsichtlich Prämien, Zusatzbeitrag, Auslandshotline und anderes mehr miteinander gemessen.

Kompass Kassenpatient
Isabell Pohlmann

Kompass Kassenpatient


Leistungen, Rechte, optimale Versorgung
Stiftung Warentest 2012
176 Seiten, broschiert
EAN 978-3868513363

Villa Kugelrund

Ein vergnügliches Buch über die Tierklinik von Dr. Kugelrund, wo kein Auge trocken bleibt - nicht etwa vor Schmerz, sondern vor Lachen.

Lesen

Die Ermittlungen eines Autisten

Ein liebenswertes und faszinierendes Porträt einer fragilen Seele, dessen Innenleben so verständlich und vertraut wird, wie man das zuvor nicht für möglich gehalten hätte.

Lesen

Englisch für Ärzte

Mit diesem Sprachkurs können sich Ärzte wichtige Wörter und Wendungen aus dem Englischen, sozusagen die medizinische Alltagssprache, aneignen.

Lesen

Türkisch für Ärtze und Pflegepersonal

Dieses Türkischlehrbuch richtet sich an Menschen in Gesundheitsberufen, die häufig türkischsprachige Patienten behandeln. Ziel des Lerhbuchs ist es, die grundlegende sprachliche Verständigung zu verbessern. Als Selbstlernwerk ist es leider nicht geeignet.

Lesen

Neoliberalismus macht krank

Psychische Krankheiten sind bei weitem keine Seltenheit mehr - dieses Buch stellt aus wissenschaftlicher Perspektive dar, warum der Neoliberalismus krank macht.

Lesen
Brief an mein Leben
Genießen wie in Ungarn
Gefühle lesen
Die dunkle Seite des inneren Kindes
Der Silberlöffel
Meditation hilft heilen
Von der Freude, den Selbstwert zu stärken
Trotz allem Ich
Der Campus-Knigge
Das Bewerbungshandbuch für Europa
Die Liebe
Pensionierung / Fit für die Pensionierung
by rezensionen.ch - 2001 bis 2017